Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du das defekte Display deines iPhone 7 Plus reparieren kannst. Dieses Ersatzteil ist schon mit der Fronteinheit, dem Ohrhörer-Lautsprecher und der LCD-Abschirmung ausgestattet, dadurch vereinfacht sich die Reparatur.

Du musst nur noch das alte Display ausbauen und den Home Button auf das Ersatzteil übertragen, damit er weiterhin funktioniert.

.

Einführungsvideo

  1. Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann bei Beschädigung brennen oder explodieren.
    • Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann bei Beschädigung brennen oder explodieren.

    • Schalte das iPhone aus, bevor du es auseinandernimmst.

    • Nach dem Öffnen des Gerätes ist das iPhone nicht mehr wasserdicht. Sei nach der Reparatur extra vorsichtig, dass du dein iPhone keinen Flüssigkeiten aussetzt.

    • Entferne die zwei 3,4 mm Pentalobe Schrauben an der Unterseite des iPhones.

  2. Wenn dein Display zerbrochen ist, dann solltest du ein weiteres Zerbrechen verhindern und Verletzungen während der Reparatur  vermeiden, indem du Klebeband auf der Glasscheibe befestigst. Klebe überlappende Streifen von durchsichtigem Paketband über das Display des iPhones, bis die ganze Frontscheibe bedeckt ist. Das hält die Glasscherben zusammen und sorgt füreigen strukturellen Zusammenhalt beim Hebeln und Hochheben des Displays.
    • Wenn dein Display zerbrochen ist, dann solltest du ein weiteres Zerbrechen verhindern und Verletzungen während der Reparatur vermeiden, indem du Klebeband auf der Glasscheibe befestigst.

    • Klebe überlappende Streifen von durchsichtigem Paketband über das Display des iPhones, bis die ganze Frontscheibe bedeckt ist.

    • Das hält die Glasscherben zusammen und sorgt füreigen strukturellen Zusammenhalt beim Hebeln und Hochheben des Displays.

    • Schütze deine Augen während der Reparatur mit einer Schutzbrille vor herausfliegenden Glassplittern.

    • Wenn die Scheibe so stark geplittert ist, dass du den Saugheber während der nächsten Schritte nicht ansetzen kannst, dann kannst du versuchen, ein sehr starkes Stück Klebeband (etwa Panzerband) zu einem Griff zu falten und aufzukleben. Versuche dann das Display damit anzuheben. (so wie im dritten Bild gezeigt)

  3. Lege einen warmen iOpener auf die untere Kante des iPhones, um den Klebestreifen, der das Display und das Gehäuse zusammenhält, weich zu machen.
    • Lege einen warmen iOpener auf die untere Kante des iPhones, um den Klebestreifen, der das Display und das Gehäuse zusammenhält, weich zu machen.

    • Warte etwa eine Minute, damit der Klebestreifen warm genug ist, bevor du weitermachst.

  4. Setze einen Saugnapf auf die untere Hälfte des Displays, knapp über dem Home-Button. Achte darauf, dass der Saugnapf nicht auf dem Home-Button aufliegt. Dies würde verhindern, dass sich ein Vakuum zwischen dem Saugnapf und dem Glas bildet.
    • Setze einen Saugnapf auf die untere Hälfte des Displays, knapp über dem Home-Button.

    • Achte darauf, dass der Saugnapf nicht auf dem Home-Button aufliegt. Dies würde verhindern, dass sich ein Vakuum zwischen dem Saugnapf und dem Glas bildet.

  5. Ziehe den Saugnapf mit festem und konstantem Druck nach oben, bis sich eine kleine Lücke zwischen der Displayeinheit und dem Rückgehäuse bildet. Führe die flache Seite eines Spudgers in diese Lücke ein. Der wasserdichte Klebestreifen, welcher das Display in Position hält, ist sehr stark. Es kann viel Kraft brauchen, um diese erste kleine Lücke zu schaffen. Solltest du dabei Schwierigkeiten haben, wackle das Display etwas auf und ab, um den Klebestreifen zu schwächen, damit du den Spudger leichter einführen kannst.
    • Ziehe den Saugnapf mit festem und konstantem Druck nach oben, bis sich eine kleine Lücke zwischen der Displayeinheit und dem Rückgehäuse bildet.

    • Führe die flache Seite eines Spudgers in diese Lücke ein.

    • Der wasserdichte Klebestreifen, welcher das Display in Position hält, ist sehr stark. Es kann viel Kraft brauchen, um diese erste kleine Lücke zu schaffen. Solltest du dabei Schwierigkeiten haben, wackle das Display etwas auf und ab, um den Klebestreifen zu schwächen, damit du den Spudger leichter einführen kannst.

    • Drehe den Spudger, während du den Saugnapf weiter nach oben ziehst, um die Lücke zwischen Display und Rückgehäuse zu vergrößern.

  6. Führe die flache Seite des Spudgers zwischen dem Front Panel und dem Rückgehäuse an die untere linke Ecke des iPhone. Ziehe das Werkzeug von der unteren Ecke die linke Seite hinauf zu den Lautstärketasten und dem Stumm-Schalter und löse so den Kleber, der das Display hält. Versuche nicht, die obere Seite des Displays abzuheben, denn diese wird zusätzlich mit Kunststoffclips in Position gehalten, die dann abbrechen könnten.
    • Führe die flache Seite des Spudgers zwischen dem Front Panel und dem Rückgehäuse an die untere linke Ecke des iPhone.

    • Ziehe das Werkzeug von der unteren Ecke die linke Seite hinauf zu den Lautstärketasten und dem Stumm-Schalter und löse so den Kleber, der das Display hält.

    • Versuche nicht, die obere Seite des Displays abzuheben, denn diese wird zusätzlich mit Kunststoffclips in Position gehalten, die dann abbrechen könnten.

  7. Entferne das Werkzeug von der linken Seite des iPhones und setze das flache Ende in die Ecke rechts unten ein. Ziehe die flache Seite des Werkzeugs entlang der rechten Seite nach oben, um den Klebestreifen zu lösen, der das Display fixiert.
    • Entferne das Werkzeug von der linken Seite des iPhones und setze das flache Ende in die Ecke rechts unten ein.

    • Ziehe die flache Seite des Werkzeugs entlang der rechten Seite nach oben, um den Klebestreifen zu lösen, der das Display fixiert.

  8. Ziehe am Saugnapf, um das Display anzuheben und das iPhone zu öffnen. Hebe das Display nicht höher als bis zu einem 10 Grad Winkel, denn rechts sitzen Flachbandkabel, welche das Display mit dem Logic Board verbinden.
    • Ziehe am Saugnapf, um das Display anzuheben und das iPhone zu öffnen.

    • Hebe das Display nicht höher als bis zu einem 10 Grad Winkel, denn rechts sitzen Flachbandkabel, welche das Display mit dem Logic Board verbinden.

  9. Ziehe an der kleinen Nippe des Saugnapfs, um ihn vom Front Panel zu lösen. Ziehe an der kleinen Nippe des Saugnapfs, um ihn vom Front Panel zu lösen.
    • Ziehe an der kleinen Nippe des Saugnapfs, um ihn vom Front Panel zu lösen.

  10. iPhone Akku Fix Kits

    Nur $29.99

    Buy Now

    iPhone Akku Fix Kits

    Nur $29.99

    Buy Now
  11. Fahre mit einem Opening Pick unter dem Display am oberen Rand des iPhones entlang, um den restlichen Klebstoff zu lösen. Fahre mit einem Opening Pick unter dem Display am oberen Rand des iPhones entlang, um den restlichen Klebstoff zu lösen.
    • Fahre mit einem Opening Pick unter dem Display am oberen Rand des iPhones entlang, um den restlichen Klebstoff zu lösen.

  12. Ziehe die Displayeinheit etwas von der oberen Kante des Telefons weg, um die Clips zu lösen, die sie am Rückgehäuse halten. Öffne das iPhone, indem du das Display von der linken Seite her aufklappst, wie die Rückseite eines Buches. Versuche nicht, das Display schon komplett zu entfernen, da empfindliche Kabel das Display immer noch mit dem Logic Board verbinden.
    • Ziehe die Displayeinheit etwas von der oberen Kante des Telefons weg, um die Clips zu lösen, die sie am Rückgehäuse halten.

    • Öffne das iPhone, indem du das Display von der linken Seite her aufklappst, wie die Rückseite eines Buches.

    • Versuche nicht, das Display schon komplett zu entfernen, da empfindliche Kabel das Display immer noch mit dem Logic Board verbinden.

    • Jetzt kannst du das iPhone wie ein offenes Buch auf eine glatte Oberfläche legen.

  13. Entferne die folgenden Dreipunkt Y000-Schrauben, die die Blende des unteren Displaykabels am Logic Board fixieren:
    • Entferne die folgenden Dreipunkt Y000-Schrauben, die die Blende des unteren Displaykabels am Logic Board fixieren:

    • Drei 1,2mm Schrauben

    • Eine 2,6mm Schraube

  14. Entferne die Blende des unteren Displaykabels. Entferne die Blende des unteren Displaykabels.
    • Entferne die Blende des unteren Displaykabels.

  15. Mit der Spitze eines Spudgers kannst du den Batterieanschluss aus seinem Stecker auf dem Logic Board heben. Biege das Anschlusskabel leicht nach unten, um zu verhindern, dass es mit der Steckdose in Berührung kommt und das Telefon mit Strom versorgt. Biege das Anschlusskabel leicht nach unten, um zu verhindern, dass es mit der Steckdose in Berührung kommt und das Telefon mit Strom versorgt.
    • Mit der Spitze eines Spudgers kannst du den Batterieanschluss aus seinem Stecker auf dem Logic Board heben.

    • Biege das Anschlusskabel leicht nach unten, um zu verhindern, dass es mit der Steckdose in Berührung kommt und das Telefon mit Strom versorgt.

  16. Bevor du in diesem Schritt Kabel ablöst oder anschließt, musst du den Akku abtrennen. Nutze das flache Ende eines Sprudgers oder einen Fingernagel, um die beiden unteren Displaystecker aus ihren Buchsen auf dem Logic Board zu hebeln. Beim Wiedereinbau von Steckverbindungen, drücke die Kontakte erst an einem Ende nieder bis sie einrasten, anschließend das zweite Ende. Drücke nicht in die Mitte des Steckers. Wenn der Stecker auch nur minimal verschoben ist und du darauf drückst, verbiegt sich der Stecker und es kann zu einem unreparierbaren Schaden kommen.
    • Bevor du in diesem Schritt Kabel ablöst oder anschließt, musst du den Akku abtrennen.

    • Nutze das flache Ende eines Sprudgers oder einen Fingernagel, um die beiden unteren Displaystecker aus ihren Buchsen auf dem Logic Board zu hebeln.

    • Beim Wiedereinbau von Steckverbindungen, drücke die Kontakte erst an einem Ende nieder bis sie einrasten, anschließend das zweite Ende. Drücke nicht in die Mitte des Steckers. Wenn der Stecker auch nur minimal verschoben ist und du darauf drückst, verbiegt sich der Stecker und es kann zu einem unreparierbaren Schaden kommen.

    • Wenn du nach dem Zusammenbau kein Bild hast, das Display nur weiße Zeilen zeigt oder die Touchfunktion teilweise oder ganz ausgefallen ist, dann löse noch einmal diese beiden Kabel und verbinde sie neu. Achte darauf, dass sie gut sitzen.

  17. Entferne die drei Dreipunkt Y000 Schrauben, mit denen die Abdeckung über der Buchse für den Sensor des Front Panels befestigt ist. Eine 1,3mm Schraube Zwei 1,0mm Schraube
    • Entferne die drei Dreipunkt Y000 Schrauben, mit denen die Abdeckung über der Buchse für den Sensor des Front Panels befestigt ist.

    • Eine 1,3mm Schraube

    • Zwei 1,0mm Schraube

    • Entferne die Abdeckung.

  18. Ziehe den Stecker der Front Panel Sensoreinheit aus der entsprechenden Buchse auf dem Logic Board. Diese Steckverbindung sollte beim Wiederanschluss auch erst an einer Seite und dann an der anderen Seite zusammengedrückt werden, um zu verhindern, dass etwas verbogen wird.
    • Ziehe den Stecker der Front Panel Sensoreinheit aus der entsprechenden Buchse auf dem Logic Board.

    • Diese Steckverbindung sollte beim Wiederanschluss auch erst an einer Seite und dann an der anderen Seite zusammengedrückt werden, um zu verhindern, dass etwas verbogen wird.

  19. Entferne die Displayeinheit.
  20. Entferne die vier Y000 Schrauben, mit der die Abdeckung des Home / Touch ID-Sensors befestigt ist:
    • Entferne die vier Y000 Schrauben, mit der die Abdeckung des Home / Touch ID-Sensors befestigt ist:

    • Eine 1,1 mm Schraube

    • Drei 1,3 mm Schraube

  21. Entferne die Abdeckung über dem Home / Touch-ID Sensor.
    • Entferne die Abdeckung über dem Home / Touch-ID Sensor.

  22. Löse das Home / Touch ID Sensorkabel, indem du den Pressanschluss vorsichtig aufhebelst. Löse das Home / Touch ID Sensorkabel, indem du den Pressanschluss vorsichtig aufhebelst.
    • Löse das Home / Touch ID Sensorkabel, indem du den Pressanschluss vorsichtig aufhebelst.

  23. Schiebe vorsichtig den verbleibenden, unteren Teil des Pressanschlusses auf, der leicht am Home / Touch ID Sensorkabel haftet.
    • Schiebe vorsichtig den verbleibenden, unteren Teil des Pressanschlusses auf, der leicht am Home / Touch ID Sensorkabel haftet.

    • Versuche nicht, den Pressanschluss selbst zu lösen - nur den Kleber, der ihn fixiert.

  24. Drehe die Displayeinheit um und lege für etwa 90 Sekunden einen warmen iOpener auf den Bereich mit dem Home / Touch ID Sensor.
    • Drehe die Displayeinheit um und lege für etwa 90 Sekunden einen warmen iOpener auf den Bereich mit dem Home / Touch ID Sensor.

    • Das wird dazu beitragen, den Kleber, der das empfindliche Sensorkabel fixiert, aufzuweichen.

  25. Schiebe vorsichtig ein Opening Pick durch den Kleber, der das Home / Touch ID Sensorkabel an der Rückseite des Displays hält. Schiebe vorsichtig ein Opening Pick durch den Kleber, der das Home / Touch ID Sensorkabel an der Rückseite des Displays hält. Schiebe vorsichtig ein Opening Pick durch den Kleber, der das Home / Touch ID Sensorkabel an der Rückseite des Displays hält.
    • Schiebe vorsichtig ein Opening Pick durch den Kleber, der das Home / Touch ID Sensorkabel an der Rückseite des Displays hält.

  26. Entferne die Home / Touch ID Sensoreinheit.
    • Entferne die Home / Touch ID Sensoreinheit.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

304 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Paige Reisman

Mitglied seit: 07.04.2014

16.566 Reputation

14 Anleitungen geschrieben

Only the glass is broken on my screen. I don't need a new digitizer. Is there a way to just replace the glass? Seems like that would be much cheaper. Thanks!

Justin Brockbank - Antwort

Unfortunately, by the nature of the technology, cracked glass likely means your digitizer is out of commission (does touch still register on the cracked screen?). Below that is the LCD, and that might not be broken (if the image is fine, then the LCD is likely fine). The problem is that these components are VERY VERY difficult to separate. This makes the individual replacements a nightmare. I hate to say anything is impossible, but separating these components will feel impossible without expensive tools and extensive knowledge. It will also likely end in a mess of broken components. When there is a will, there is a way. But the separation project will demand a lot of will.

Scott Havard -

Our store is having trouble with the earpiece speaker working after screen repair on just the 7 Plus, not with the 7. We have tried different techniques and still get figure what we are doing wrong. Has anyone else had this problem and know the solution?

Joe Cox - Antwort

My earpiece speaker also won't work with new screen... this is frustrating. Any solution

Ben -

There are some connections for the earpiece speaker that can be a little tricky to get properly connected during reassembly. If you look at the third photo in step 22 of the iPhone 7 Plus teardown you can see four copper pads on the cable, and four protruding copper connections on the speaker. For starters, make sure that these are all clean. When reassembling, make sure that the metal pads on the cable firmly touch the metal pins on the speaker. These are actually electrical connections, and are a little tougher to seat properly because they don't snap in like press or ZIF connectors. If the metal is all lined up and pressed against each other, then electricity should be flowing and sound should result! If the earpiece speaker was not removed and this guide was followed as is, it is most likely an issue with the connectors in step 19 of this guide.

Scott Havard -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 394

Letzte 7 Tage: 2,151

Letzte 30 Tage: 9,569

Insgesamt: 294,659