Logitech Maus M175 oder M185 - Oberteil defekt

Hallo,

wenn die rechte Maustaste bei bisher einwandfreier Funktion nicht mehr funktioniert, liegt es häufig an Abnutzungserscheinungen des Tastblocks an der oberen Abdeckung.

Durch den Druck der Maustaste wird der Impuls an das darunterliegende eigentliche Tastenelement übertragen. Durch den Abnutzungseffekt kann die Taste jedoch nicht mehr tief genug gedrückt werden um den Impuls auszulösen. Verschleiß und Funktionsverlust ist so durch das Material nach einigen Jahren unvermeidbar. (Siehe Foto)

Block Image

Könnte man das Oberteil neu erwerben oder den abgenutzten Block irgendwie reparieren, wäre die Maus wieder voll funktionsfähig. Vielleicht hat jemand einen Tip, wo man so ein Oberteil her bekommt, oder wie man den abgenutzten Block wieder funktionstüchtig machen könnte. Etwas darauf zu kleben geht nicht so ohne weiteres.

Für's erste hilft es li. uns re. Maustaste in den BS Einstellungen zu vertauschen, aber auf Dauer mit nur einer Maustaste zu arbeiten ist auch nicht so gut.

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0

Kommentare:

Einen Kommentar hinzufügen