Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Diese Anleitung zeigt, wie der Akku des HP Envy x360 m6-w103dx ausgetauscht wird. Du brauchst dafür nur ein Opening Tool aus Kunststoff und einen #0 Kreuzschlitzschraubendreher.

Bei eventuellen Problemen mit dem Akku, gehe auf die Seite zur Fehlerbehebung, du findest sie hier.

Es kann sehr gefährlich sein an einem voll geladenen oder heißen Akku zu arbeiten. Entlade daher den Akku deines Laptops vollständig, und trenne alle Stecker ab, bevor du mit der Reparatur anfängst. Vermeide es außerdem, den Akku direkt nach der Benutzung auszutauschen, da er heiß sein kann.

Falls dein Akku aufgebläht ist, musst du entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen. In diesem Fall darfst du dein Gerät nicht erhitzen.

  1. Bevor du beginnst, gehe nochmal sicher, dass das Laptop heruntergefahren ist. Entferne die vier Gummifüße und die vier Schraubenabdeckungen mit einem Plektrum.
    • Bevor du beginnst, gehe nochmal sicher, dass das Laptop heruntergefahren ist.

    • Entferne die vier Gummifüße und die vier Schraubenabdeckungen mit einem Plektrum.

  2. Entferne die zwölf 6 mm #0 Kreuzschlitzschrauben von der Gehäuseunterseite. Entferne die zwölf 6 mm #0 Kreuzschlitzschrauben von der Gehäuseunterseite.
    • Entferne die zwölf 6 mm #0 Kreuzschlitzschrauben von der Gehäuseunterseite.

  3. Öffne den Laptop vorsichtig mit der Tastatur nach oben. Heble die Tastatur mit einem Opening Tool am kompletten Rand herum nach oben, bis sie sich löst und leicht angehoben werden kann. Hebe die Tastatur nicht zu sehr an, sie ist noch durch Kabel mit dem Computer verbunden, die erst abgetrennt werden müssen, bevor die Tastatur entfernt werden kann.
    • Öffne den Laptop vorsichtig mit der Tastatur nach oben.

    • Heble die Tastatur mit einem Opening Tool am kompletten Rand herum nach oben, bis sie sich löst und leicht angehoben werden kann.

    • Hebe die Tastatur nicht zu sehr an, sie ist noch durch Kabel mit dem Computer verbunden, die erst abgetrennt werden müssen, bevor die Tastatur entfernt werden kann.

  4. Hebe die Tastatur an, bis du die Kabel sehen kannst, die sie mit dem Motherboard verbinden. Klappe den Bügel der einzelnen ZIF-Verbinder, die die einzelnen Kabel mit dem Motherboard verbinden vorsichtig mit einem Spudger nach oben. Sobald die Bügel hochgeklappt sind, rutschen die Kabel leicht heraus. Löse die Tastatur ab.
    • Hebe die Tastatur an, bis du die Kabel sehen kannst, die sie mit dem Motherboard verbinden.

    • Klappe den Bügel der einzelnen ZIF-Verbinder, die die einzelnen Kabel mit dem Motherboard verbinden vorsichtig mit einem Spudger nach oben. Sobald die Bügel hochgeklappt sind, rutschen die Kabel leicht heraus.

    • Löse die Tastatur ab.

  5. Entferne die vier 6 mm #0 Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Akku befestigt ist. Die weißen Pfeile auf dem Akku zeigen auf, wo die Schrauben sitzen. Die weißen Pfeile auf dem Akku zeigen auf, wo die Schrauben sitzen.
    • Entferne die vier 6 mm #0 Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Akku befestigt ist.

    • Die weißen Pfeile auf dem Akku zeigen auf, wo die Schrauben sitzen.

  6. Trenne das Flachbandkabel ab, indem du die weißen Laschen an den ZIF-Verbindern hochklappst und das Kabel vorsichtig aus seinen Anschlüssen herausziehst. Trenne den Akkustecker ab, indem du die kleinen weißen Laschen auf jeder Seite des Steckers fasst und den Stecker nach unten zum Akku ziehst. Trenne den Akkustecker ab, indem du die kleinen weißen Laschen auf jeder Seite des Steckers fasst und den Stecker nach unten zum Akku ziehst.
    • Trenne das Flachbandkabel ab, indem du die weißen Laschen an den ZIF-Verbindern hochklappst und das Kabel vorsichtig aus seinen Anschlüssen herausziehst.

    • Trenne den Akkustecker ab, indem du die kleinen weißen Laschen auf jeder Seite des Steckers fasst und den Stecker nach unten zum Akku ziehst.

  7. Hebe den Akku aus dem Computer. Möglicherweise musst du das Flachbandkabel abziehen und auf den neuen Akku übertragen, wenn dieser ohne das Kabel geliefert wird. Möglicherweise musst du das Flachbandkabel abziehen und auf den neuen Akku übertragen, wenn dieser ohne das Kabel geliefert wird.
    • Hebe den Akku aus dem Computer.

    • Möglicherweise musst du das Flachbandkabel abziehen und auf den neuen Akku übertragen, wenn dieser ohne das Kabel geliefert wird.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Steven Ngo

Mitglied seit: 10.10.2019

732 Reputation

7 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team S12-G2, Regan Fall 2019 Mitglied von Cal Poly, Team S12-G2, Regan Fall 2019

CPSU-REGAN-F19S12G2

4 Mitglieder

17 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 30

Letzten 30 Tage: 84

Insgesamt: 643