Zum Hauptinhalt wechseln

MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen

Was du brauchst

  1. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Schrauben an der Unterseite entfernen: Schritt 1, Bild 1 von 1
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Magnetic Project Mat
    $19.95
    Kaufen
    • Bevor du anfängst, solltest du die Auto Boot Funktion deaktivieren. Auto Boot schaltet deinen Mac beim Aufklappen ein und kann während des Öffnungsvorgangs versehentlich ausgelöst werden. Benutze diese Anleitung oder folgende verkürzten nachfolgenden Anweisungen um Autoboot auszuschalten.

    • Wenn dein MacBook unter BigSur v11.1 oder einer späteren Version läuft, lässt sich AutoBoot möglicherweise nicht stilllegen. Arbeite zuerst normal weiter, trenne aber den Akku sofort ab, wenn du ins Innere des Gerätes hinein gekommen bist.

    • Schalte dein MacBook vollständig aus und ziehe den Stecker aus der Steckdose, bevor du anfängst. Schließe das Display und drehe den Laptop um.

    • Entferne folgende P5 Schrauben:

    • Zwei 7,9 mm Schrauben

    • Zwei 7,3 mm Schrauben

    • Sechs 2,6 mm Schrauben

    • Halte während der gesamten Reparatur deine Schrauben gut geordnet und achte darauf, dass jede Schraube an ihren Ursprungsort zurück kommt.

  2. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Unteres Gehäuse entfernen: Schritt 2, Bild 1 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Unteres Gehäuse entfernen: Schritt 2, Bild 2 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Unteres Gehäuse entfernen: Schritt 2, Bild 3 von 3
    • Zwänge deine Finger zwischen das Display und das Gehäuseunterteil und ziehe nach oben, so dass sich das Gehäuseunterteil vom Air ablöst.

    • Entferne das untere Gehäuse.

    • So wird das untere Gehäuse wieder eingebaut:

    • Setze es passend auf und drücke fest darauf, damit die beiden darunter versteckten Rasten einschnappen. Du solltest das hören und spüren können.

  3. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Akku abtrennen: Schritt 3, Bild 1 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Akku abtrennen: Schritt 3, Bild 2 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Akku abtrennen: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Heble den metallenen Sicherungsbügel am Akkustecker mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und entriegelt den Akkustecker.

    • Achte darauf, dass der Sicherungsbügel nicht mehr in die Lasche der Verriegelung eingreift, bevor du den Akkustecker heraushebst. Der metallene Sicherungsbügel sollte sich leicht öffnen lassen.

    • Ziehe den Sicherungsbügel senkrecht nach oben, damit der Akkustecker aus seinem Anschluss auf dem Logic Board herauskommt.

    • Drücke den Stecker beim Zusammenbau gerade in seinen Anschluss hinein und achte darauf, dass er bündig im Anschluss sitzt.

    • Drücke, falls nötig, zuerst die hintere Seite mit den Kabeln fest, dann die vordere Seite des Steckers.

  4. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Steckerabdeckung der Audioplatine lösen: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Entferne die drei 1,4 mm Torx T3 Schrauben, mit denen die Steckerabdeckung der Audioplatine befestigt ist.

    • Wenn sich das T3-Bit doch etwas zu klein anfühlt, dann versuche es mit einem T4.

  5. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Entferne die Steckerabdeckung der Audioplatine.

  6. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Kabel zum rechten Lautsprecher abtrennen: Schritt 6, Bild 1 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Kabel zum rechten Lautsprecher abtrennen: Schritt 6, Bild 2 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Kabel zum rechten Lautsprecher abtrennen: Schritt 6, Bild 3 von 3
    • Der rechte Lautsprecher befindet sich an der - von dir gesehen - linken Seite an deinem MacBook, da es mit der Unterseite nach oben liegt.

    • Schiebe die Spudgerspitze unter das Kabel zum rechten Lautsprecher und heble senkrecht nach oben, so dass es von der Audioplatine abgetrennt wird.

  7. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Schraube am rechten Lautsprecher herausdrehen: Schritt 7, Bild 1 von 1
    • Entferne die 4,2 mm Torx T3 Schraube, mit der der rechte Lautsprecher am Gehäuse befestigt ist.

  8. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Elastische Klebestreifen des Lautsprechers  entfernen: Schritt 8, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Elastische Klebestreifen des Lautsprechers  entfernen: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Ziehe die schwarze Zuglasche am elastischen Klebestreifen des Lautsprechers mit einer Pinzette zurück, bis du sie mit den Fingern greifen kannst.

  9. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 9, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Fasse die Zuglasche an und ziehe sie langsam und behutsam unter dem rechten Lautsprecher hervor.

    • Ziehe die Zuglasche und den Klebestreifen so parallel wie möglich zum Laptop. Achte darauf, dass er nicht am Inneren des Laptops schabt.

    • Ziehe solange am Klebestreifen, bis er ganz unter dem Lautsprecher herausgekommen ist.

    • Wenn der Streifen reißt, oder der erste schon gerissen ist, dann benutze einen erwärmten iOpener oder ein Heißluftgebläse, um das Ablösen des Klebers zu erleichtern:

    • Erwärme den Lautsprecher, damit der Kleber darunter weich wird.

    • Schiebe vorsichtig einen Spudger oder ein Plektrum unter den Lautsprecher und trenne den Kleber auf.

  10. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Rechten Lautsprecher entfernen: Schritt 10, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Rechten Lautsprecher entfernen: Schritt 10, Bild 2 von 2
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Tesa 61395 Tape
    $5.99
    Kaufen
    • Entferne den rechten Lautsprecher.

    • Damit der Lautsprecher später wieder erwartungsgemäß funktioniert, musst du auf der Unterseite einen Ersatzklebestreifen befestigen, bevor du ihn in das Gehäuse einsetzt.

  11. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Stecker des linken Lautsprechers ablösen: Schritt 11, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Stecker des linken Lautsprechers ablösen: Schritt 11, Bild 2 von 2
    • Der linke Lautsprecher befindet sich an der - von dir gesehen - rechten Seite an deinem MacBook, da es mit der Unterseite nach oben liegt.

    • Schiebe die Spudgerspitze unter das Kabel zum linken Lautsprecher und heble senkrecht nach oben, so dass es vom Logic Board abgetrennt wird.

  12. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Schraube am linken Lautsprecher herausdrehen: Schritt 12, Bild 1 von 1
    • Entferne die 4,2 mm Torx T3 Schraube, mit der der linke Lautsprecher am Gehäuse befestigt ist.

    • Wenn sich das T3-Bit doch etwas zu klein anfühlt, dann versuche es mit einem T4.

  13. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Elastische Klebestreifen des Lautsprechers  entfernen: Schritt 13, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Elastische Klebestreifen des Lautsprechers  entfernen: Schritt 13, Bild 2 von 2
    • Ziehe die schwarze Zuglasche am elastischen Klebestreifen des Lautsprechers mit einer Pinzette zurück, bis du sie mit den Fingern greifen kannst.

  14. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 14, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 14, Bild 2 von 2
    • Fasse die Zuglasche an und ziehe sie langsam und behutsam unter dem rechten Lautsprecher hervor.

    • Ziehe die Zuglasche und den Klebestreifen so parallel wie möglich zum Laptop. Achte darauf, dass er nicht am Inneren des Laptops schabt.

    • Ziehe solange am Klebestreifen, bis er ganz unter dem Lautsprecher herausgekommen ist.

    • Wenn der Streifen reißt, oder der erste schon gerissen ist, dann benutze einen erwärmten iOpener oder ein Heißluftgebläse, um das Ablösen des Klebers zu erleichtern:

    • Erwärme den Lautsprecher, damit der Kleber darunter weich wird.

    • Schiebe vorsichtig einen Spudger oder ein Plektrum unter den Lautsprecher und trenne den Kleber auf.

  15. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Linken Lautsprecher entfernen: Schritt 15, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Linken Lautsprecher entfernen: Schritt 15, Bild 2 von 2
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Tesa 61395 Tape
    $5.99
    Kaufen
    • Entferne den linken Lautsprecher.

    • Damit der Lautsprecher später wieder erwartungsgemäß funktioniert, musst du auf der Unterseite einen Ersatzklebestreifen befestigen, bevor du ihn in das Gehäuse einsetzt.

  16. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Abdeckung des Trackpadkabels entfernen: Schritt 16, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 1,4 mm Torx T3 Schrauben, mit denen die Abdeckung des Trackpadkabels befestigt ist.

  17. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 17, Bild 1 von 1
    • Entferne die Abdeckung des Trackpadkabels.

  18. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Trackpadkabel abtrennen: Schritt 18, Bild 1 von 2 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Trackpadkabel abtrennen: Schritt 18, Bild 2 von 2
    • Heble den Stecker am Trackpadkabel mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und löse ihn aus seinem Anschluss heraus.

  19. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 19, Bild 1 von 1
    • Löse das Trackpadkabel behutsam vom Akku ab.

    • Das Trackpadkabel ist leicht mit dem Akku verklebt.

  20. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Schrauben der Akkuhalterung entfernen: Schritt 20, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 2,6 mm Torx T3 Schrauben, mit denen die Akkuhalterung am Gehäuse befestigt ist.

  21. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Elastische Klebestreifen der Akkuhalterung  entfernen: Schritt 21, Bild 1 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Elastische Klebestreifen der Akkuhalterung  entfernen: Schritt 21, Bild 2 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Elastische Klebestreifen der Akkuhalterung  entfernen: Schritt 21, Bild 3 von 3
    • Die Akkuzellen des MacBooks bilden mit einer Metallhalterung eine Einheit, die mit sechs elastischen Klebestreifen am Gehäuse befestigt ist

    • Versuche nicht, die Akkuzellen von der Metallhalterung auf der Rückseite abzulösen.

    • Ziehe drei schwarze Zuglaschen an den elastischen Klebestreifen auf der linken Seite des MacBooks mit einer Pinzette zurück, bis du sie mit den Fingern greifen kannst.

  22. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 22, Bild 1 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 22, Bild 2 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 22, Bild 3 von 3
    • Fasse eine der Zuglaschen und ziehe den Klebestreifen langsam und sorgfältig unter dem Akku hervor.

    • Ziehe den Klebestreifen so parallel wie möglich zum Laptop. Vermeide, dass er am Inneren des Gehäuses schabt.

    • Ziehe den Klebestreifen ganz unter dem Akku heraus.

    • Wiederhole alles für die anderen beiden Klebestreifen.

  23. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 23, Bild 1 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 23, Bild 2 von 3 MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen: Schritt 23, Bild 3 von 3
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Plastic Cards
    $2.99
    Kaufen
    • Wiederhole das Ganze an der rechten Seite und entferne alle drei Klebestreifen.

    • Wenn einer der Klebestreifen beim Entfernen reißt, kannst du die Arbeit abschließen, indem du den Akku mit einer Plastikkarte vom Gehäuse abtrennst.

  24. MacBook Air 13 Zoll Ende 2020 Akku tauschen, Akku entfernen: Schritt 24, Bild 1 von 1
    • Entferne die Akkueinheit.

    • Wenn du den neuen Akku eingebaut hast, solltest du ihn kalibrieren:

    • Lade ihn auf 100%, lasse das Ladegerät noch mindestens zwei weitere Stunden angeschlossen.

    • Trenne das Ladegerät ab und nutze das Gerät normal, bis der Akku leer ist.

    • Wenn die Akkuwarnung erscheint, dann speichere ab und lasse deinen Laptop weiter laufen, bis er wegen niedrigem Akkustand ausgeht.

    • Warte mindestens fünf Stunden, lade dann den Laptop ohne Unterbrechung auf 100% auf.

Abschluss

Vergleiche dein Ersatzteil mit dem Originalteil — möglicherweise musst du fehlende Bauteile übertragen oder Schutzfolien vom Neuteil abziehen, bevor du es einbauen kannst.

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Es kann sein, dass das Laptop sich nach der Reparatur nicht gleich anschalten lässt. Schließe es dann erst an das Netzteil an.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Hat die Reparatur doch nicht den richtigen Erfolg gebracht? Frage in unserem Forum nach Hilfe.

45 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Carsten Frauenheim

Mitglied seit: 03/10/20

113.672 Reputation

338 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Staff

135 Mitglieder

16.816 Anleitungen geschrieben

18 Kommentare

You’ve gotta be kidding me…

dotmiracle - Antwort

Hard to believe, but true.. this is an improvement from a couple generations ago, when you had to disassemble the entire computer or futz about with isopropyl alcohol and credit cards (or dental floss) to remove swollen but still glued in batteries. If this has you feeling overwhelmed, go look at the 74-step guide for the 2015 15” MacBook Pro Battery Replacement.

GeneralKire - Antwort

I concur with that. Made the fix for a Macbook Pro 13" 2014 some times ago and it looks really more difficult and stressing, especially with potentially destructive steps. I felt a bit lucky that it worked fine after that and since then...

Pierre Lagarde -

Ok I have the battery out but where do you buy replacement adhesive strips? Everywhere I look they say they are for iphones or generic lcd repair. I had to take the battery out for other reasons and want to put the same battery back in.

Stephen Szyszkiewicz - Antwort

Stephen, the linked adhesive is a generic solution & should work just fine. Apple-specific adhesives are sometimes hard to source. You could also cut and adapt stretch-release adhesive strips to fit. Best of luck on your repair!

Carsten Frauenheim -

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 196

Letzte 7 Tage: 1,334

Letzte 30 Tage: 6,137

Insgesamt: 147,942