Ersatzteile

Werkzeuge

Es werden einige allgemeine Werkzeuge verwendet, um an diesem Gerät zu arbeiten. Du wirst nicht jedes Werkzeug für jeden Vorgang benötigen.

Das Moto G kam 2013 auf den Markt und wurde eines von Motorolas meistverkauften Geräten, da es einfach sehr preisgünstig war. Es hat ein 4,5" und 1280x720 LCD Display, damals mit Android 4.3 ausgeliefert, später bis auf 5.1 upgedated. Es gab später nachfolgende Generationen des Moto G mit einem größeren Bildschirm, mit 4G LTE, mit einem Einschub für microSD Karten.

Um es zu identifizieren und von anderen Motorolas und nachfolgenden Generationen zu unterscheiden kannst du auf verschiedene Dinge achten:

Es hat den 4,5" Bildschirm, die Frontkamera befindet sich links vom Ohrlautsprecher. Dieser ist recht klein, etwa 1 cm lang. Auf der Rückseite befindet sich der Lautsprecher links von der Kamera, das Logo ist silberfarben. Die 4G Version ist nicht so leicht von der 4G LTE Version zu unterscheiden: Letztere hat den microSD Einschub.

  • 13 cm x 6,6 cm x 1,2 cm
  • 143 Gramm
  • Android 4.3 Jellybean
  • Später Upgrade bis auf Android 5.1
  • 8GB oder 16GB

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 11

Letzte 7 Tage: 70

Letzte 30 Tage: 347

Insgesamt: 48,506