Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Zeigt dein Instant Pot den gefürchteten C6 Fehler, während er traurige, alarmierende Töne von sich gibt? Folge dieser Anleitung um festzustellen, was der Fehler ist, und wie man ihn beheben kann!

Die C6, C6L und C6H Fehler bedeuten, dass einer der Drucksensoren nicht funktioniert. Typischerweise liegt dies an einer Ansammlung auf den Sensorkontakten. Wenn man diese reinigt ist, das Problem oft schon behoben.

Diese Anleitung wurde mit einem Instant Pot DUO80 geschrieben, aber die allgemeine Vorgehensweise kann auf viele elektrische Schnellkochtöpfe angewandt werden, da die meisten ähnliche Elektronik und Sensoren nutzen.

  1. Stelle sicher, dass der Instant Pot ausgesteckt ist bevor du die Reparatur beginnst. Sobald der Instant Pot geöffnet wird, sind ungeschützte Drähte zu sehen, die dich durch einen Stromschlag töten könnten, sofern das Gerät noch eingesteckt ist. Drehe den Instant Pot auf den Kopf. Benutze einen T15 Schraubendreher, um die Schrauben zu entfernen, mit der die untere Platte befestigt ist.
    • Stelle sicher, dass der Instant Pot ausgesteckt ist bevor du die Reparatur beginnst. Sobald der Instant Pot geöffnet wird, sind ungeschützte Drähte zu sehen, die dich durch einen Stromschlag töten könnten, sofern das Gerät noch eingesteckt ist.

    • Drehe den Instant Pot auf den Kopf.

    • Benutze einen T15 Schraubendreher, um die Schrauben zu entfernen, mit der die untere Platte befestigt ist.

    • Drehe und entferne die untere Platte.

    • Abhängig vom Model könnte dieser Schritt etwas anders sein.

  2. Hier ist ein schneller Überblick über die Instant Pots Drucksensoren. Abhängig vom Model, können die Komponenten sich ein wenig unterscheiden. Der T6L (niedrig Druck) Sensor und sein Stecker. Bei manchen Modellen nicht vorhanden.
    • Hier ist ein schneller Überblick über die Instant Pots Drucksensoren. Abhängig vom Model, können die Komponenten sich ein wenig unterscheiden.

    • Der T6L (niedrig Druck) Sensor und sein Stecker. Bei manchen Modellen nicht vorhanden.

    • Der T6H (hoch Druck) Sensor und seine Stecker.

    • Diese zwei „Drucksensoren“ sind eigentlich Temperatur-Schalter. Der Instant Pot nutzt sie, um den Druck anhand des idealen Gasgesetzes abzuschätzen.

    • Jeder Sensor besteht jeweils aus Metallstreifen. Normalerweise berühren sich die Streifen jeweils, und erzeugen dadurch eine elektrischen Kreislauf.

    • Sobald der Instant Pot sich erhitzt, biegen sich die Streifen durch die Hitze auseinander und unterbrechen den elektrischen Stromkreislauf. Die Temperaturen, bei denen sie sich auseinander biegen ist durch das genutzte Metall bestimmt, sowie durch die Kalibrierungsschrauben.

    • Die Schrauben unterhalb des weißen Harzes sind die Kalibrierungsschrauben.

    • Ändere nichts an den Kalibrierungsschrauben! Diese ändern, bei welcher Temperatur sich der Instant Pot ausschaltet und können somit in inakkuraten und gefährlichen Kochsituationen resultieren.

    • Nutze einen Spudger oder einen Finger, um fest oben auf einen Sensor zu drücken. Du solltest ein lautes Klicken hören, welches andeutet, dass sich die Metallstreifen im Sensor ordnungsgemäß biegen.

    • Wiederhole dies für den zweiten Sensor.

    • Wenn du kein Klicken hörst, könnten die Kontakte zusammengeschweißt oder das Metallfedern zu abgenutzt sein. Wenn das Material abgenutzt ist, musst du den Sensor ersetzen.

  3. Die nächsten drei Schritte zeigen, wie man den Hochdrucksensor testen kann. du solltest diesen Sensor überprüfen,  wenn ein C6 oder C6H Fehler vorliegt. Wenn du keinen „duo“ Instant Pot hast, hast du nur einen Drucksensor und es wird dieser Hochdrucksensor sein.
    • Die nächsten drei Schritte zeigen, wie man den Hochdrucksensor testen kann. du solltest diesen Sensor überprüfen, wenn ein C6 oder C6H Fehler vorliegt.

    • Wenn du keinen „duo“ Instant Pot hast, hast du nur einen Drucksensor und es wird dieser Hochdrucksensor sein.

    • Stelle sicher, dass der Instant Pot nicht mehr an das Stromnetz angeschlossen ist.

    • Nutze eine Zangen oder deine Finger, um einen der Flachstecker des Sensors von der Platine abzuheben und zu trennen.

    • Diese Stecker können fest sitzen. Wackele beim Ziehen vorsichtig am Stecker, um ihn zu lockern.

    • Dies trennt den Sensor elektronisch, so das wir einen Flusstest machen können.

  4. Befestige ein Multimeterkabel an beiden Enden des Sensordrahts, während du sicherstellst, dass sich beide Kabel nicht berühren. Die Testkabelpolarität ist für diesen Test irrelevant. Stelle deinen Multimeter oder Ohmmeter auf die Widerstands- oder Flusseinstellung
    • Befestige ein Multimeterkabel an beiden Enden des Sensordrahts, während du sicherstellst, dass sich beide Kabel nicht berühren.

    • Die Testkabelpolarität ist für diesen Test irrelevant.

    • Stelle deinen Multimeter oder Ohmmeter auf die Widerstands- oder Flusseinstellung

    • Im Ruhezustand sollte der Drucksensor ununterbrochen sein, was bedeutet, dass das Multimeter beinahe keinen Widerstand zeigen sollte.

    • Wenn der Multimeter einen hohen Widerstand oder keinen Fluss zeigt, könnte das bedeuten, dass die Sensorkontakte dreckig sind. Überprüfe die Multimeterkontakte und stelle sicher, dass diese die Drähte greifen.

    • Nutze einen Spudger oder deinen Finger, um fest auf die Spitze des Sensors zu drücken, bis es klickt.

    • Das Multimeter sollte sich ändern und keinen Fluss zeigen (0L, in dem Fall meines Multimeters). Wenn es dies nicht tut, ist dort ein möglicher elektrischer Kurzschluss - die Kontakte könnten zusammengeschweißt sein, oder du musst den Sensor ersetzen.

  5. Wiederhole den Test beim Niedrigdrucksensor, wenn du einen C6L Fehler hast. Wenn du keinen „duo“ Instant Pot besitzt, hast du diesen Sensor nicht. Trenne den Niedrigdrucksensor durch Drücken auf den Platinenstecker, um den Verschluss zu lösen. Anschließend ziehst du den Sensorstecker gerade nach oben.
    • Wiederhole den Test beim Niedrigdrucksensor, wenn du einen C6L Fehler hast.

    • Wenn du keinen „duo“ Instant Pot besitzt, hast du diesen Sensor nicht.

    • Trenne den Niedrigdrucksensor durch Drücken auf den Platinenstecker, um den Verschluss zu lösen. Anschließend ziehst du den Sensorstecker gerade nach oben.

    • Befestige ein Multimeterkabel an beiden freiliegenden Enden der Sensorkabeln und stelle sicher, dass sich die beiden nicht berühren.

    • Stelle den Multimeter auf Widerstand oder Stromfluss und teste auf Stromfluss, wenn der Sensor im Ruhezustand und, wenn er gedrückt ist.

    • Das Multimeter sollte niedrigen Widerstand oder Fluss anzeigen, wenn der Sensor aufliegt und keinen Fluss, wenn er sich im Ruhezustand befindet.

  6. Wenn dein Test annehmen lässt, dass die Kontakte verschmutzt sind oder du vermutest, dass die Kontakte zusammengeschweißt sind, folge dem nächsten Schritt und entferne die Sensoren, um diese zu reinigen. Nutze einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die Schraube zu entfernen, mit der der Sensor am Instant Pot befestigt ist.
    • Wenn dein Test annehmen lässt, dass die Kontakte verschmutzt sind oder du vermutest, dass die Kontakte zusammengeschweißt sind, folge dem nächsten Schritt und entferne die Sensoren, um diese zu reinigen.

    • Nutze einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die Schraube zu entfernen, mit der der Sensor am Instant Pot befestigt ist.

    • Diese Schraube kann sehr fest sitzen, weil die Hitze des Instant Pots durch sie durch übertragen wird. Achte darauf, dass du den richtigen Schraubendreher benutzt, um zu vermeiden, dass die Schraube zu abgenutzt wird.

    • Hebe die Sensor-Baugruppe aus der Aussparung.

  7. Drücke den Sensor herunter, um die Kontakte zu öffnen. Nutze etwas Schleifpapier, eine Feile oder elektrischen Kontaktreiniger, um die Kontakte zu reinigen. Achte darauf, beide Gegenflächen zu reinigen. Nutze etwas Schleifpapier, eine Feile oder elektrischen Kontaktreiniger, um die Kontakte zu reinigen. Achte darauf, beide Gegenflächen zu reinigen.
    • Drücke den Sensor herunter, um die Kontakte zu öffnen.

    • Nutze etwas Schleifpapier, eine Feile oder elektrischen Kontaktreiniger, um die Kontakte zu reinigen. Achte darauf, beide Gegenflächen zu reinigen.

  8. Nutze ein Multimeter, um die Sensoren auf ordnungsgemäße Funktion zu testen, bevor du den Instant Pot wieder zusammensetzt.
    • Nutze ein Multimeter, um die Sensoren auf ordnungsgemäße Funktion zu testen, bevor du den Instant Pot wieder zusammensetzt.

Abschluss

Um das Gerät wieder zusammenzubauen, folge diesen Schritten in der umgekehrten Reihenfolge.

8 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Arthur Shi

Mitglied seit: 03.01.2018

194.966 Reputation

433 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

141 Mitglieder

16.759 Anleitungen geschrieben

13 Kommentare

We almost had to throw some food away because the “C6 L” error in the middle of making dinner. Your instructions were clear and fixed the issue. Thanks Arthur!

Kyle P - Antwort

Thanks for this helpful tutorial?

Abdul Kadir - Antwort

Great and informative presentation! The pictures show exactly what to do and make everything perfectly clear. In my case, I was able to clean the contacts and the pot is back to working order. It took more time to find my multi-meter than it did to fix the problem. As a bonus, I had to look up what a “spudger” is… Now I can stop calling it that “stick thingy.” ?

Jerry Z - Antwort

My IP-DUO80 from 2016 died with C6H. The high pressure switch didn’t click so I ordered and waiting delivery on a KS0105A dual switch. Apparently there’s another version (YCD3008) but I don’t know the difference. I saw your warning not to try calibrating the switch. Anyway, I did find a suggestion for the single high/low switch to turn the sensitivity screw clockwise/counter-clockwise as needed to adjust the high and low pressures.

Teddy Sam - Antwort

Wow this post was just 11 hours ago. My

IP-DUO80 from 2016 died with C6H as well last night….wierd. Worked fine for years. Thanks for the part numbers. I have yet to pull the switch to see how bad the contacts are but the high pressure side definitely doesnt click when pushed. If cleaning doesn't help I will order a new switch.

DatsunRob -

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 138

Letzten 7 Tage: 1,014

Letzten 30 Tage: 4,848

Insgesamt: 19,679