Zum Hauptinhalt wechseln

Fix Your Stuff

Right to Repair

Parts & Tools

Einleitung

Folge den Schritten in dieser Anleitung, um die rückseitige iSight Kamera auszutauschen.

Einführungsvideo

  1. Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann anfangen zu brennen oder explodieren, wenn man ihn beschädigt.
    • Vor dem Beginn sollte der Ladestand des iPhones unter 25% liegen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann anfangen zu brennen oder explodieren, wenn man ihn beschädigt.

    • Schalte dein iPhone aus, bevor du mit der Demontage beginnst.

    • Entferne die zwei 3,4 mm Pentalobe Schrauben, die sich auf beiden Seiten des Lightning-Anschlusses befinden.

  2. Optional kannst du die Unterkante des iPhones mit einem iOpener oder einem Fön für etwa eine Minute leicht erwärmen.
    • Optional kannst du die Unterkante des iPhones mit einem iOpener oder einem Fön für etwa eine Minute leicht erwärmen.

    • Durch das Erwärmen wird der Klebstoff, mit dem das Display befestigt ist, weicher und das Öffnen wird leichter.

  3. Beim Öffnen des Displays vom 6s Plus bleibt um den Rahmen des Displays ein dünner Klebestreifen. Wenn du den Kleber ersetzen möchtest solltest du einen Satz neuer Klebestreifen bereithalten, bevor du weitermachst. Alternativ ist es möglich, die Reparatur zu beenden, ohne den Kleber zu ersetzen – du wirst wahrscheinlich keinen Unterschied merken.
    • Beim Öffnen des Displays vom 6s Plus bleibt um den Rahmen des Displays ein dünner Klebestreifen. Wenn du den Kleber ersetzen möchtest solltest du einen Satz neuer Klebestreifen bereithalten, bevor du weitermachst. Alternativ ist es möglich, die Reparatur zu beenden, ohne den Kleber zu ersetzen – du wirst wahrscheinlich keinen Unterschied merken.

    • Setze einen Saugnapf in die untere, linke Ecke des Displays

  4. Ziehe mit etwas Kraft gleichmäßig den Saugnapf nach oben, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu öffnen. Wenn du zu stark nach oben ziehst, könnte das womöglich das Display beschädigen. Benutze nur soviel Kraft, wie es braucht, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse herzustellen.
    • Ziehe mit etwas Kraft gleichmäßig den Saugnapf nach oben, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu öffnen.

    • Wenn du zu stark nach oben ziehst, könnte das womöglich das Display beschädigen. Benutze nur soviel Kraft, wie es braucht, um eine kleine Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse herzustellen.

  5. Die sicherste Stelle, um das iPhone zu öffnen, ist am Display über der Kopfhörerbuchse. Während du noch am Saugnapf ziehst, führe das flache Ende eines Spudgers in die Lücke direkt über der Kopfhörerbuchse ein. Während du noch am Saugnapf ziehst, führe das flache Ende eines Spudgers in die Lücke direkt über der Kopfhörerbuchse ein.
    • Die sicherste Stelle, um das iPhone zu öffnen, ist am Display über der Kopfhörerbuchse.

    • Während du noch am Saugnapf ziehst, führe das flache Ende eines Spudgers in die Lücke direkt über der Kopfhörerbuchse ein.

  6. Drehe den Spudger, um die Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu vergrößern. Drehe den Spudger, um die Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu vergrößern.
    • Drehe den Spudger, um die Lücke zwischen dem Display und dem Gehäuse zu vergrößern.

  7. Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display. Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display. Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display.
    • Während du immer noch leicht den Saugnapf nach oben ziehst, bewege das Ende des Spudgers unter die untere, linke Ecke vom Display.

  8. Führe die Spitze des Spudgers an der linken Seite des iPhones zwischen dem Display und dem Gehäuse hinauf. Führe die Spitze des Spudgers an der linken Seite des iPhones zwischen dem Display und dem Gehäuse hinauf.
    • Führe die Spitze des Spudgers an der linken Seite des iPhones zwischen dem Display und dem Gehäuse hinauf.

  9. Führe das flache Ende des Spudgers unter der rechten Ecke des Displays ein. Bewege den Spuger die rechte Seite hinauf.
    • Führe das flache Ende des Spudgers unter der rechten Ecke des Displays ein.

    • Bewege den Spuger die rechte Seite hinauf.

  10. Benutze ein Öffnungswerkzeug aus Plastik, um das Gehäuse unten zu halten und das iPhone zu öffnen. Entferne das Display nicht vollständig, sonst wirst du die Datenkabel, die mit dem Display in der Nähe der oberen Kante verbunden sind, beschädigen.
    • Benutze ein Öffnungswerkzeug aus Plastik, um das Gehäuse unten zu halten und das iPhone zu öffnen.

    • Entferne das Display nicht vollständig, sonst wirst du die Datenkabel, die mit dem Display in der Nähe der oberen Kante verbunden sind, beschädigen.

  11. Ziehe ein Stück des Saugnapfes hoch, um ihn vom Display zu lösen. Ziehe ein Stück des Saugnapfes hoch, um ihn vom Display zu lösen.
    • Ziehe ein Stück des Saugnapfes hoch, um ihn vom Display zu lösen.

  12. Greife das Display vorsichtig und öffne das iPhone, indem du das Display an den Befestigungen am oberen Ende drehst, um das iPhone zu öffnen. Öffne das Display zu ungefähr 90° und lehne es gegen etwas, um es während du arbeitest gestützt zu halten. Öffne das Display nicht mehr als 90° – es ist immer noch am oberen Ende des iPhones befestigt. Die Kabel können sehr einfach reißen.
    • Greife das Display vorsichtig und öffne das iPhone, indem du das Display an den Befestigungen am oberen Ende drehst, um das iPhone zu öffnen.

    • Öffne das Display zu ungefähr 90° und lehne es gegen etwas, um es während du arbeitest gestützt zu halten.

    • Öffne das Display nicht mehr als 90° – es ist immer noch am oberen Ende des iPhones befestigt. Die Kabel können sehr einfach reißen.

    • Füge ein Gummiband hinzu, um das Display sicher an seinem Platz zu halten, während du arbeitest. Das beugt Schäden an den Displaykabeln vor.

    • Notfalls kannst du eine ungeöffnete Getränkedose benutzen, um das Display zu stützen.

    • Entferne zwei Kreuzschlitz-Schrauben, mit denen die Abdeckung des Akuanschlusses am Logic Board fixiert sind. Sie haben folgende Längen:

    • Eine 2,9 mm Schraube

    • Eine 2,3 mm Schraube

    • Behalte während der gesamten Reparatur deine Schrauben gut im Auge, damit jede einzelne beim Zusammenbau auch dorthin zurückkehrt, wo sie herkommt. Die falsche Montage einer Schraube kann zu irreparablen Schäden führen.

  13. Entferne die Abdeckung des Akkuanschlusses. Entferne die Abdeckung des Akkuanschlusses.
    • Entferne die Abdeckung des Akkuanschlusses.

  14. Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers oder mit einem sauberen Fingernagel vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers oder mit einem sauberen Fingernagel vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers oder mit einem sauberen Fingernagel vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board.
    • Heble den Akkustecker mit dem spitzen Ende eines Spudgers oder mit einem sauberen Fingernagel vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

  15. Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt. Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt. Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt.
    • Drücke den Akkustecker vom Logic Board weg, so dass es während der Reparatur nicht zu einer unbeabsichtigten Verbindung mit dem Anschluss kommt.

  16. Entferne die folgenden Kreuzschlitz-Schrauben:
    • Entferne die folgenden Kreuzschlitz-Schrauben:

    • Drei 1,3 mm Schrauben

    • Eine 1,6 mm Schraube

    • Eine 3,0 mm Schraube

    • Während der Wiedermontage ist es wichtig, diese 3,0 mm Schraube wieder in die obere rechte Ecke der Halterung zu schrauben. Wenn du sie irgendwo anders platzierst, kann das Logic Board beschädigt werden.

  17. Entferne die Abdeckung der Displaykabel. Entferne die Abdeckung der Displaykabel.
    • Entferne die Abdeckung der Displaykabel.

  18. Achte darauf, dass du nur den Stecker selbst und nicht die Buchse auf dem Logic Board abhebelst. Mit einem Öffnungswerkzeug aus Plastik kannst du die Frontkamera und den Sensorkabelstecker abziehen.
    • Achte darauf, dass du nur den Stecker selbst und nicht die Buchse auf dem Logic Board abhebelst.

    • Mit einem Öffnungswerkzeug aus Plastik kannst du die Frontkamera und den Sensorkabelstecker abziehen.

  19. Löse das Touchscreen Kabel mit einem Öffnungswerkzeug aus Plastik von seinem Stecker auf dem Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst. Wenn du das Kabel wieder verbindest, drücke nicht in der Mitte des Steckers. Drücke erst an einem Ende, dann am gegenüberliegenden. Beim Drücken in der Mitte des Kabels kann der Stecker verbiegen und beschädigt werden.
    • Löse das Touchscreen Kabel mit einem Öffnungswerkzeug aus Plastik von seinem Stecker auf dem Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.

    • Wenn du das Kabel wieder verbindest, drücke nicht in der Mitte des Steckers. Drücke erst an einem Ende, dann am gegenüberliegenden. Beim Drücken in der Mitte des Kabels kann der Stecker verbiegen und beschädigt werden.

  20. Vergewissere dich, dass der Akku abgeklemmt ist, bevor du das Kabel in diesem Schritt trennst oder wieder anschließt. Trenne das Displaykabel von seinem Anschluss auf dem Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.
    • Vergewissere dich, dass der Akku abgeklemmt ist, bevor du das Kabel in diesem Schritt trennst oder wieder anschließt.

    • Trenne das Displaykabel von seinem Anschluss auf dem Logic Board, indem du es gerade nach oben hebelst.

  21. Entferne die Displayeinheit. Beim Zusammenbauen ist jetzt ein guter Zeitpunkt, einen neuen Satz Klebestreifen um das Display zu kleben.
  22. Löse alle Klebestreifen, die die Schrauben der Halterung der iSight Kamera verdecken. Löse alle Klebestreifen, die die Schrauben der Halterung der iSight Kamera verdecken. Löse alle Klebestreifen, die die Schrauben der Halterung der iSight Kamera verdecken.
    • Löse alle Klebestreifen, die die Schrauben der Halterung der iSight Kamera verdecken.

  23. Entferne die folgenden Kreuzschlitz Schrauben über der Halterung der Kamera:
    • Entferne die folgenden Kreuzschlitz Schrauben über der Halterung der Kamera:

    • Eine 1,9 mm Schraube

    • Eine 2,4 mm Schraube

  24. Entferne die Halterung der iSight Kamera. Entferne die Halterung der iSight Kamera.
    • Entferne die Halterung der iSight Kamera.

  25. Trenne den Stecker der iSight Kamera von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Achte dabei darauf, dass du nur den Stecker und nicht den Anschluss auf der Hauptplatine heraushebelst.
    • Trenne den Stecker der iSight Kamera von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

    • Achte dabei darauf, dass du nur den Stecker und nicht den Anschluss auf der Hauptplatine heraushebelst.

  26. Führe das flache Ende des Spudgers zwischen die iSight Kamera und das hintere Gehäuse. Nun hebelst du die Kamera vorsichtig aus ihrem Sitz heraus.
    • Führe das flache Ende des Spudgers zwischen die iSight Kamera und das hintere Gehäuse.

    • Nun hebelst du die Kamera vorsichtig aus ihrem Sitz heraus.

  27. Entferne die iSight Kamera. Entferne die iSight Kamera.
    • Entferne die iSight Kamera.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

85 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Evan Noronha

Mitglied seit: 05.02.2015

181.799 Reputation

178 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

9.889 Anleitungen geschrieben

really useful.

vickyhhchang - Antwort

Great instructional video which saw me through the entire disassembly of my phone, and then clear and concise enough steps on the page to help me put it back together after installing the new camera. Thank you!!!!

chyke_dawg - Antwort

I completed this repair at the same time as replacing my battery and headphone/lightening jack assembly. The problem I was experiencing with my camera was jittery video and unusable photos. The stabilization gimbal had died, though I am not sure that is the right word for it. It's more like it had an overdose. Anytime I would come to use the camera you could hear a tiny clicking noise as the lens armature shot itself about within its tolerances. Photos were out of focus and jittery, even when taken with the phone completely stable and untouched. I could most of the time just manage to make it take photos to deposit checks by holding the phone horizontally and in very bright sunlight, sometimes tapping the phone until the clicking noise stopped. Videos would hunt for focus and look as though I was actively shaking the camera, no matter what. Sometimes it was worse than others. Replacing this assembly completely fixed all issues.

Michael Cornforth - Antwort

Michael, you might have been interested to know that the focusing problems you experienced are chronic in the iPhone 6 Plus and Apple has created a repair program. You might have found this page useful if your serial number was eligible. https://www.apple.com/support/iphone6plu...

Talon - Antwort

Micheal, I am having that same problem as well! Good to know that replacing it fixes it!

Talon, the repair program Apple has is only for the 6 plus not the 6s plus.

Andy Perkins - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 27

Letzten 7 Tage: 239

Letzten 30 Tage: 1,398

Insgesamt: 72,868