Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Es gibt eine einfachere und kürzere fix kit and follow Anleitung, bei der der komplette Bildschirm ausgetauscht wird.

Erfahrenere Bastler können mit dieser Anleitung "nur" die Einheit aus LCD und Touchscreen (d.h. das blanke Frontpanel) des iPhone 8 Plus auszutauschen. Du musst dazu verschiedene Bauteile vom alten

Bildschirm auf das Neuteil zu übertragen. Dies schließt die Frontkamera, den Ohrhörer-Lautsprecher, die LCD Abschirmung und die Home Button Einheit ein.

Bei allen Bildschirm/Display Reparaturen ist es wichtig, dass der originale Home Buttons/Touch ID-Sensor sorgfältig auf das neue Display übertragen wird, damit diese Funktion beibehalten wird. Der statische Home Button ist mit dem originalen Logic Board ab Werk gepaart. Wenn er ausgetauscht wird, wird es unbrauchbar.

Hinweis: Wenn die automatische Helligkeitseinstellung nach der Bildschirmreparatur nicht mehr richtig funktioniert, dann sorge dafür, dass dein iPhone mit iOS 12 aktualisiert ist. Die True Tone Funktion geht nach einem Bildschirmaustausch nicht mehr, selbst wenn originale Apple Ersatzteile verwendet werden.

  1. Bevor du anfängst, entlade den Akku deines iPhones auf unter 25%. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann Feuer fangen und/oder explodieren, wenn er versehentlich beschädigt wird.
    • Bevor du anfängst, entlade den Akku deines iPhones auf unter 25%. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann Feuer fangen und/oder explodieren, wenn er versehentlich beschädigt wird.

    • Schalte dein iPhone aus, bevor du daran arbeitest.

    • Wenn du ein iPhone öffnest, werden seine Dichtungen beschädigt. Wenn du sie nicht austauschst, wird dein iPhone nicht mehr wasserfest sein.

    • Drehe die beiden 3,5 mm Pentalobe Schrauben an der unteren Kante heraus.

  2. Wenn dein Display zerbrochen ist, dann solltest du ein weiteres Zerbrechen verhindern und Verletzungen während der Reparatur  vermeiden, indem du Klebeband auf der Glasscheibe befestigst. Klebe überlappende Streifen von durchsichtigem Paketband über das Display des iPhones, bis die ganze Frontscheibe bedeckt ist. Das hält die Glasscherben zusammen und sorgt füreigen strukturellen Zusammenhalt beim Hebeln und Hochheben des Displays.
    • Wenn dein Display zerbrochen ist, dann solltest du ein weiteres Zerbrechen verhindern und Verletzungen während der Reparatur vermeiden, indem du Klebeband auf der Glasscheibe befestigst.

    • Klebe überlappende Streifen von durchsichtigem Paketband über das Display des iPhones, bis die ganze Frontscheibe bedeckt ist.

    • Das hält die Glasscherben zusammen und sorgt füreigen strukturellen Zusammenhalt beim Hebeln und Hochheben des Displays.

    • Schütze deine Augen während der Reparatur mit einer Schutzbrille vor herausfliegenden Glassplittern.

    • Wenn die Scheibe so stark geplittert ist, dass du den Saugheber während der nächsten Schritte nicht ansetzen kannst, dann kannst du versuchen, ein sehr starkes Stück Klebeband (etwa Panzerband) zu einem Griff zu falten und aufzukleben. Versuche dann das Display damit anzuheben. (so wie im dritten Bild gezeigt)

  3. Es ist leichter das iPhone zu öffnen, wenn du das untere Ende erwärmst. Du weichst so die Verklebungen auf.
    • Es ist leichter das iPhone zu öffnen, wenn du das untere Ende erwärmst. Du weichst so die Verklebungen auf.

    • Du kannst das untere Ende des iPhones mit einem Haartrockner oder einem iOpener erwärmen. Wende die Wärme 90 Sekunden lang an, um den Kleber aufzuweichen.

  4. Setze einen Saugnapf auf die untere Hälfte der Vorderseite , direkt über dem Home Button. Passe dabei auf, dass der Saugnapf nicht den Home Button bedeckt. Er kann sonst  nicht dicht abschließen.
    • Setze einen Saugnapf auf die untere Hälfte der Vorderseite , direkt über dem Home Button.

    • Passe dabei auf, dass der Saugnapf nicht den Home Button bedeckt. Er kann sonst nicht dicht abschließen.

  5. Ziehe gleichmäßig und fest am Saugnapf. Es sollte sich ein kleiner Spalt zwischen Front Panel und Rückgehäuse bilden. Setze ein Plektrum oder ein dünnes Hebelwerkzeug ein paar Millimeter in den Spalt ein. Die wasserdichte Verklebung am Display ist sehr stark. Um den Spalt zu öffnen, musst du recht viel Kraft aufbringen. Wenn du Schwierigkeiten hast den Spalt zu erzeugen, solltest du nochmals Wärme anwenden, dann die Scheibe hoch und runter ruckeln, um so die Klebeverbindung zu schwächen.
    • Ziehe gleichmäßig und fest am Saugnapf. Es sollte sich ein kleiner Spalt zwischen Front Panel und Rückgehäuse bilden.

    • Setze ein Plektrum oder ein dünnes Hebelwerkzeug ein paar Millimeter in den Spalt ein.

    • Die wasserdichte Verklebung am Display ist sehr stark. Um den Spalt zu öffnen, musst du recht viel Kraft aufbringen. Wenn du Schwierigkeiten hast den Spalt zu erzeugen, solltest du nochmals Wärme anwenden, dann die Scheibe hoch und runter ruckeln, um so die Klebeverbindung zu schwächen.

  6. Schiebe das Plektrum um die Ecke und entlang der linken Kante nach oben in Richtung der Tasten für die Lautstärkeregelung und des Stummschalters. Trenne so die Klebeverbindung des Displays auf. Halte vor der oberen linken Ecke an. Halte vor der oberen linken Ecke an.
    • Schiebe das Plektrum um die Ecke und entlang der linken Kante nach oben in Richtung der Tasten für die Lautstärkeregelung und des Stummschalters. Trenne so die Klebeverbindung des Displays auf.

    • Halte vor der oberen linken Ecke an.

  7. Setze das Plektrum an der rechten unteren Ecke ein. Schiebe es um die Ecke herum, dann entlang der rechten Kante nach oben. Trenne dadurch die Verklebung. Setze das Plektrum nicht zu tief ein, du könntest auf dieser Seite diverse Displaykabel beschädigen. Schiebe es nur wenige Millimeter tief ein, ungefähr in  der Breite des Displayrahmens. Setze das Plektrum nicht zu tief ein, du könntest auf dieser Seite diverse Displaykabel beschädigen. Schiebe es nur wenige Millimeter tief ein, ungefähr in  der Breite des Displayrahmens.
    • Setze das Plektrum an der rechten unteren Ecke ein. Schiebe es um die Ecke herum, dann entlang der rechten Kante nach oben. Trenne dadurch die Verklebung.

    • Setze das Plektrum nicht zu tief ein, du könntest auf dieser Seite diverse Displaykabel beschädigen. Schiebe es nur wenige Millimeter tief ein, ungefähr in der Breite des Displayrahmens.

  8. Hebe vorsichtig den Saugnapf an und mit ihm den unteren Teil des Displays.
    • Hebe vorsichtig den Saugnapf an und mit ihm den unteren Teil des Displays.

    • Hebe das Display maximal 15° an. Du könntest sonst die Flachbandkabel des Displays überdehnen und beschädigen.

  9. Ziehe an der kleinen Lasche am Saugnapf, um ihn vom Front Panel zu lösen.
    • Ziehe an der kleinen Lasche am Saugnapf, um ihn vom Front Panel zu lösen.

  10. Schiebe das Plektrum unter das Display und  die Oberkante entlang, um die letzte Klebeverbindung zu trennen. Schiebe das Plektrum unter das Display und  die Oberkante entlang, um die letzte Klebeverbindung zu trennen. Schiebe das Plektrum unter das Display und  die Oberkante entlang, um die letzte Klebeverbindung zu trennen.
    • Schiebe das Plektrum unter das Display und die Oberkante entlang, um die letzte Klebeverbindung zu trennen.

  11. Schiebe die Displayeinheit leicht nach unten, weg von der Oberkante, um die Rasten, mit denen sie am Rückgehäuse gehalten wird, zu lösen. Schiebe die Displayeinheit leicht nach unten, weg von der Oberkante, um die Rasten, mit denen sie am Rückgehäuse gehalten wird, zu lösen.
    • Schiebe die Displayeinheit leicht nach unten, weg von der Oberkante, um die Rasten, mit denen sie am Rückgehäuse gehalten wird, zu lösen.

  12. Öffne das iPhone, indem du das Display nach links klappst, so wie man die Seite eines Buches umschlägt Versuche noch nicht, das Display ganz zu trennen. Verschiedene empfindliche Flachbandkabel verbinden es noch mit dem Logic Board. Lehne das Display an einen geeigneten Gegenstand, um es gut zu stützen, während du weiter am iPhone arbeitest.
    • Öffne das iPhone, indem du das Display nach links klappst, so wie man die Seite eines Buches umschlägt

    • Versuche noch nicht, das Display ganz zu trennen. Verschiedene empfindliche Flachbandkabel verbinden es noch mit dem Logic Board.

    • Lehne das Display an einen geeigneten Gegenstand, um es gut zu stützen, während du weiter am iPhone arbeitest.

  13. Entferne die vier Kreuzschlitzschrauben (JIS) auf dem Logic Board, welche die Halterung am unteren Displaykabel befestigen :
    • Entferne die vier Kreuzschlitzschrauben (JIS) auf dem Logic Board, welche die Halterung am unteren Displaykabel befestigen :

    • Zwei 1,3 mm Schrauben

    • Eine 1,4 mm Schraube

    • Eine 2,7 mm Schraube

  14. Entferne die Halterung am unteren Displaykabel.
    • Entferne die Halterung am unteren Displaykabel.

  15. Hebele den Akkuanschluss  mit der Spudgerspitze aus seinem Sockel auf dem Logic Board. Biege das Akku Anschlusskabel etwas weg vom Logic Board, um zu verhindern, dass es sich versehentlich wieder mit dem Akku verbindet und das iPhone während der Reparatur unter Spannung setzt.
    • Hebele den Akkuanschluss mit der Spudgerspitze aus seinem Sockel auf dem Logic Board.

    • Biege das Akku Anschlusskabel etwas weg vom Logic Board, um zu verhindern, dass es sich versehentlich wieder mit dem Akku verbindet und das iPhone während der Reparatur unter Spannung setzt.

  16. Hebele den breiten unteren Displayverbinder mit der Spudgerspitze oder mit dem Fingernagel gerade aus seinem Sockel. Um Druckverbinder wie diesen wieder anzuschließen, musst du erst auf einer Seite herunterdrücken, dann auf der anderen. Drücke nicht in der Mitte. Wenn der Verbinder auch nur ein bisschen daneben sitzt, kann er sich verbiegen und irreparabel beschädigt werden.
    • Hebele den breiten unteren Displayverbinder mit der Spudgerspitze oder mit dem Fingernagel gerade aus seinem Sockel.

    • Um Druckverbinder wie diesen wieder anzuschließen, musst du erst auf einer Seite herunterdrücken, dann auf der anderen. Drücke nicht in der Mitte. Wenn der Verbinder auch nur ein bisschen daneben sitzt, kann er sich verbiegen und irreparabel beschädigt werden.

  17. Löse den Verbinder am zweiten unteren Displaykabel mit der Spudgerspitze. Er ist direkt hinter dem eben gelösten. Löse den Verbinder am zweiten unteren Displaykabel mit der Spudgerspitze. Er ist direkt hinter dem eben gelösten.
    • Löse den Verbinder am zweiten unteren Displaykabel mit der Spudgerspitze. Er ist direkt hinter dem eben gelösten.

  18. Entferne die beiden TriPoint Y000 Schrauben, welche die Halterung über dem Verbinder der Sensoreinheit  am Front Panel befestigen: Eine 1,0 mm Schraube
    • Entferne die beiden TriPoint Y000 Schrauben, welche die Halterung über dem Verbinder der Sensoreinheit am Front Panel befestigen:

    • Eine 1,0 mm Schraube

    • Eine 1,2 mm Schraube

  19. Entferne die Halterung, welche den Verbinder  der Front Panel Sensoreinheit bedeckt.
    • Entferne die Halterung, welche den Verbinder der Front Panel Sensoreinheit bedeckt.

  20. Löse den Verbinder der Front Panel Sensoreinheit mit der Spudgerspitze oder dem Fingernagel von seinem Sockel. Löse den Verbinder der Front Panel Sensoreinheit mit der Spudgerspitze oder dem Fingernagel von seinem Sockel.
    • Löse den Verbinder der Front Panel Sensoreinheit mit der Spudgerspitze oder dem Fingernagel von seinem Sockel.

  21. Entferne die Displayeinheit.
  22. Entferne folgende fünf Kreuzschlitzschrauben, welche die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers befestigen:
    • Entferne folgende fünf Kreuzschlitzschrauben, welche die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers befestigen:

    • Zwei 1,8 mm Schrauben

    • Eine 2,3 mm Schraube

    • Eine 2,4 mm Schraube

    • Eine 2,8 mm Schraube

  23. Entferne die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers.
    • Entferne die Halterung des Ohrhörer-Lautsprechers.

  24. Hebe die Frontkamera mit dem flachen Ende des Spudgers aus ihrem Sitz. Biege das Flachbandkabel der Kamera vorsichtig zur Seite, damit der Weg für den Ohrhörer-Lautsprecher darunter frei wird. Biege das Flachbandkabel der Kamera vorsichtig zur Seite, damit der Weg für den Ohrhörer-Lautsprecher darunter frei wird.
    • Hebe die Frontkamera mit dem flachen Ende des Spudgers aus ihrem Sitz.

    • Biege das Flachbandkabel der Kamera vorsichtig zur Seite, damit der Weg für den Ohrhörer-Lautsprecher darunter frei wird.

  25. Entferne den Ohrhörer-Lautsprecher.
    • Entferne den Ohrhörer-Lautsprecher.

  26. Biege die Kamera und das daran angebrachte Flachbandkabel vorsichtig zur Unterkante des iPhones, so dass du Zugang zu den Teilen darunter erhältst. Biege die Kamera und das daran angebrachte Flachbandkabel vorsichtig zur Unterkante des iPhones, so dass du Zugang zu den Teilen darunter erhältst.
    • Biege die Kamera und das daran angebrachte Flachbandkabel vorsichtig zur Unterkante des iPhones, so dass du Zugang zu den Teilen darunter erhältst.

  27. Erwärme das Display oben mit einem Haartrockner oder einem iOpener eine Minute lang, damit der Klebstoff der Sensoren aufgeweicht wird.
    • Erwärme das Display oben mit einem Haartrockner oder einem iOpener eine Minute lang, damit der Klebstoff der Sensoren aufgeweicht wird.

    • Die im Folgenden beschriebenen Sensoren sind empfindlich. Um das Risiko, sie zu beschädigen, möglichst gering zu halten, solltest du immer wieder, falls nötig, Wärme anwenden. Du kannst auch ein oder zwei Tropfen Isopropylakohol unter die Sensoren laufen lassen, bevor du sie hochhebelst.

  28. Schiebe einen Spudger unter das Flexkabel des Umgebungslichtsensors und hebe den Sensor aus seinem Sitz heraus. Schiebe einen Spudger unter das Flexkabel des Umgebungslichtsensors und hebe den Sensor aus seinem Sitz heraus.
    • Schiebe einen Spudger unter das Flexkabel des Umgebungslichtsensors und hebe den Sensor aus seinem Sitz heraus.

  29. Schiebe die Spudgerspitze unter das Flexkabel des Näherungssensors und hebe den Sensor aus seinem Sitz heraus. Schiebe die Spudgerspitze unter das Flexkabel des Näherungssensors und hebe den Sensor aus seinem Sitz heraus. Schiebe die Spudgerspitze unter das Flexkabel des Näherungssensors und hebe den Sensor aus seinem Sitz heraus.
    • Schiebe die Spudgerspitze unter das Flexkabel des Näherungssensors und hebe den Sensor aus seinem Sitz heraus.

  30. Setze die scharfe Kante eines iFixit Öffnungswerkzeugs  gegenüber der Frontkamera unter das Flexkabel der Kameraeinheit. Benutze, wenn nötig, den iOpener oder einen Haartrockner, um den oberen Teil des Displays zu erwärmen, so dass der Kleber am Flexkabel weich wird. Heble nach oben und trenne die Kante des Flexkabels von der Rückseite des Displays ab.
    • Setze die scharfe Kante eines iFixit Öffnungswerkzeugs gegenüber der Frontkamera unter das Flexkabel der Kameraeinheit.

    • Benutze, wenn nötig, den iOpener oder einen Haartrockner, um den oberen Teil des Displays zu erwärmen, so dass der Kleber am Flexkabel weich wird.

    • Heble nach oben und trenne die Kante des Flexkabels von der Rückseite des Displays ab.

  31. Setze die Spudgerspitze unter die gleiche Stelle am Flexkabel, welche du eben abgetrennt hast. Trenne den restlichen Teil des Flexkabels ab, indem du den Spudger unter der Reihe der runden goldenen Ohrhörer-Lautsprecher-Kontakten entlang schiebst. Trenne den restlichen Teil des Flexkabels ab, indem du den Spudger unter der Reihe der runden goldenen Ohrhörer-Lautsprecher-Kontakten entlang schiebst.
    • Setze die Spudgerspitze unter die gleiche Stelle am Flexkabel, welche du eben abgetrennt hast.

    • Trenne den restlichen Teil des Flexkabels ab, indem du den Spudger unter der Reihe der runden goldenen Ohrhörer-Lautsprecher-Kontakten entlang schiebst.

  32. Entferne die  Einheit aus Kamera und Sensorkabel. Zwischen dem Display und drei Reihen von Kupferkontakten auf der Rückseite des Kamera-/Sensorkabels  befindet sich ein Stückchen doppelseitiges schwarzes Isolierband. Es bleibt entweder am Display kleben, oder es kommt mit dem Kabel heraus. Achte beim Zusammenbau darauf, dass dieses Band richtig sitzt, oder bedecke die Kontakte auf der Rückseite des Kabels mit einem geeigneten Band, wie z.B. Kaptonband.
    • Entferne die Einheit aus Kamera und Sensorkabel.

    • Zwischen dem Display und drei Reihen von Kupferkontakten auf der Rückseite des Kamera-/Sensorkabels befindet sich ein Stückchen doppelseitiges schwarzes Isolierband. Es bleibt entweder am Display kleben, oder es kommt mit dem Kabel heraus.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass dieses Band richtig sitzt, oder bedecke die Kontakte auf der Rückseite des Kabels mit einem geeigneten Band, wie z.B. Kaptonband.

  33. Entferne die vier  Y000 Schrauben an der Halterung über dem Home/Touch ID Sensor: Eine 1,2 mm Schraube
    • Entferne die vier Y000 Schrauben an der Halterung über dem Home/Touch ID Sensor:

    • Eine 1,2 mm Schraube

    • Drei 1,3 mm Schrauben

    • Achte beim Wiederzusammenbau darauf, diese Schrauben nicht zu fest anzuziehen, sonst funktioniert dein Home Button unter Umständen nicht.

  34. Entferne die Halterung, welche den Home/Touch ID Sensor festhält.
    • Entferne die Halterung, welche den Home/Touch ID Sensor festhält.

  35. Hebele mit einem Plastiköffnungswerkzeug unter der linken Kante des Verbinders am  Home Button Kabel, um ihn so zu lösen. Wenn der Verbinder hoch klappt, ohne sich zu lösen, dann musst du das Kabel an der Oberkante des Verbinders mit dem flachen Ende des Spudgers nach unten drücken und gleichzeitig an der linken Kante des Verbinders nach oben hebeln. Sei dabei äußerst vorsichtig und beschädige weder Kabel noch Verbinder, dadurch kann der Sensor unbrauchbar werden. Wenn der Verbinder hoch klappt, ohne sich zu lösen, dann musst du das Kabel an der Oberkante des Verbinders mit dem flachen Ende des Spudgers nach unten drücken und gleichzeitig an der linken Kante des Verbinders nach oben hebeln. Sei dabei äußerst vorsichtig und beschädige weder Kabel noch Verbinder, dadurch kann der Sensor unbrauchbar werden.
    • Hebele mit einem Plastiköffnungswerkzeug unter der linken Kante des Verbinders am Home Button Kabel, um ihn so zu lösen.

    • Wenn der Verbinder hoch klappt, ohne sich zu lösen, dann musst du das Kabel an der Oberkante des Verbinders mit dem flachen Ende des Spudgers nach unten drücken und gleichzeitig an der linken Kante des Verbinders nach oben hebeln. Sei dabei äußerst vorsichtig und beschädige weder Kabel noch Verbinder, dadurch kann der Sensor unbrauchbar werden.

  36. Das empfindliche Kabel des Sensors ist verklebt. Es ist hilfreich den Bereich rund um den Sensor zu erwärmen, um den Kleber aufzuweichen.
    • Das empfindliche Kabel des Sensors ist verklebt. Es ist hilfreich den Bereich rund um den Sensor zu erwärmen, um den Kleber aufzuweichen.

    • Drehe die Displayeinheit herum. Benutze einen Haartrockner oder erwärme einen iOpener, um die untere Kante des Displays für 90 Sekunden zu erwärmen. So wird der Kleber darunter weich.

    • Erhitze das Display nicht zu stark. Es sollte etwas zu heiss sein, um es bequem anfassen zu können.

  37. Trenne die Klebeverbindung des Home/Touch ID Sensorkabels mit einem Plektrum von der Rückseite des Displays. Trenne die Klebeverbindung des Home/Touch ID Sensorkabels mit einem Plektrum von der Rückseite des Displays. Trenne die Klebeverbindung des Home/Touch ID Sensorkabels mit einem Plektrum von der Rückseite des Displays.
    • Trenne die Klebeverbindung des Home/Touch ID Sensorkabels mit einem Plektrum von der Rückseite des Displays.

  38. Entferne die Home/Touch ID Sensoreinheit, indem du sie durch die Vorderseite des Displays durchziehst.
    • Entferne die Home/Touch ID Sensoreinheit, indem du sie durch die Vorderseite des Displays durchziehst.

    • Beim Zusammenbau, musst du erst das Kabel durch das Loch in der Vorderseite des Displays fädeln, wie im Bild gezeigt.

    • Dein Ersatzteil verfügt vielleicht über zusätzliche Y000 Schrauben, die bereits nahe beim Home Button vorinstalliert sind. Entferne die unnötigen Schrauben , sodass du die Halterung des Home Buttons wieder einbauen kannst.

  39. Ziehe den oberen rechteckigen Teil des Aufklebers an der LCD Abschirmung ab und trenne ihn so vom darunterliegenden Flexkabel. Du brauchst den Aufkleber nicht vollständig abzuziehen, wenn du ihn nicht ganz austauschen willst. Du brauchst den Aufkleber nicht vollständig abzuziehen, wenn du ihn nicht ganz austauschen willst.
    • Ziehe den oberen rechteckigen Teil des Aufklebers an der LCD Abschirmung ab und trenne ihn so vom darunterliegenden Flexkabel.

    • Du brauchst den Aufkleber nicht vollständig abzuziehen, wenn du ihn nicht ganz austauschen willst.

  40. Entferne die drei 1,2 mm Y000 Schrauben von einer Seite der Display EMI Abschirmung. Wenn du Schwierigkeiten beim Lösen dieser Schrauben hast, dann drücke beim Herausdrehen fest mit dem Schraubendreher auf die Schraube. Falls nötig, musst du mit dem flachen Ende des Spudgers jeden Displayclip von hinten unterstützen, so dass du mehr Druck auf die Schrauben ausüben kannst, ohne die Clips zu verbiegen.
    • Entferne die drei 1,2 mm Y000 Schrauben von einer Seite der Display EMI Abschirmung.

    • Wenn du Schwierigkeiten beim Lösen dieser Schrauben hast, dann drücke beim Herausdrehen fest mit dem Schraubendreher auf die Schraube. Falls nötig, musst du mit dem flachen Ende des Spudgers jeden Displayclip von hinten unterstützen, so dass du mehr Druck auf die Schrauben ausüben kannst, ohne die Clips zu verbiegen.

  41. Entferne weitere zwei 1,2 mm Y000 Schrauben von der anderen Seite der EMI Abschirmung.
    • Entferne weitere zwei 1,2 mm Y000 Schrauben von der anderen Seite der EMI Abschirmung.

  42. Entferne die 1,8 mm Kreuzschlitzschraube, welche die EMI Abschirmung  am unteren Rand des Displays befestigt.
    • Entferne die 1,8 mm Kreuzschlitzschraube, welche die EMI Abschirmung am unteren Rand des Displays befestigt.

  43. Hebe die LCD Abschirmung hoch und drücke gleichzeitig die umlaufenden Flexkabel nach unten. Führe das Flexkabel durch den Ausschnitt in der LCD Abschirmung, achte dabei darauf, dass es sich nicht verhakt.
    • Hebe die LCD Abschirmung hoch und drücke gleichzeitig die umlaufenden Flexkabel nach unten.

    • Führe das Flexkabel durch den Ausschnitt in der LCD Abschirmung, achte dabei darauf, dass es sich nicht verhakt.

  44. Entferne die LCD Abschirmung.
    • Entferne die LCD Abschirmung.

  45. Nur das LCD und der Touchscreen bleiben zurück.
    • Nur das LCD und der Touchscreen bleiben zurück.

Abschluss

Vergleiche dein neues Ersatzteil mit dem originalen Teil, du musst eventuell einige Komponenten übertragen oder Schutzfolien vom neuen Teil abziehen, bevor du mit dem Einbau beginnen kannst.

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Die Reparatur lief nicht wie geplant? Bei der Answers Community findest du vielleicht Hilfe.

31 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jeff Suovanen

Mitglied seit: 06.08.2013

255.747 Reputation

216 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

9.537 Anleitungen geschrieben

Bonjour,

Savez-vous si le problème de la fonction True Tone est résolu sous iOS 12.3.1 ?

Merci pour votre tutoriel : )

Merci pour votre réponse.

Cancan - Antwort

Truetone - Has anybody used the eprom programmer devices to transfer the id from the previous screen to the new one to rectify the truetone absence?

hardijs - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 32

Letzten 7 Tage: 256

Letzten 30 Tage: 1,299

Insgesamt: 23,270