Zum Hauptinhalt wechseln

Steam Deck Display tauschen

Was du brauchst

  1. Steam Deck  Display tauschen, Steam Deck für die Reparatur vorbereiten: Schritt 1, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Steam Deck für die Reparatur vorbereiten: Schritt 1, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Steam Deck für die Reparatur vorbereiten: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Schalte das Steam Deck ein und entlade den Akku auf unter 25%, bevor du mit der Reparatur beginnst. Aus einem geladenen Lithium-Ionen-Polymer-Akku können gefährliche Chemikalien austreten, wenn er versehentlich angestochen wird.

    • Valve empfiehlt als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme den Akku im BIOS in den battery storage mode (Akkuspeichermodus) zu versetzen, bevor du mit Reparaturen an inneren Bauteilen anfängst. Hier steht, wie das geht.

    • Schalte das Steam Deck komplett aus und ziehe alle Stecker ab.

    • Wenn du eine microSD-Karte angeschlossen hast, dann musst du sie entfernen, bevor du das Steam Deck öffnest. Wenn du die Rückseite ausbaust, ohne die Karte zu entfernen, kann sie in zwei Teile zerbrechen.

    • Es kann hilfreich sein, wenn du während der Reparatur das Steam Deck mit der Oberseite nach unten in seine Hülle legst, um die Joysticks zu schützen und Wackeln zu vermeiden.

  2. Steam Deck  Display tauschen, Schrauben der Rückabdeckung entfernen: Schritt 2, Bild 1 von 1
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    FixMat
    $36.95
    Kaufen
    • Entferne die acht Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Rückabdeckung befestigt ist:

    • Vier 9,5 mm lange Schrauben mit Grobgewinde

    • Vier 5,8 mm lange Schrauben mit Feingewinde

    • Obwohl sie eigentlich genormt sind, können sich Kreuzschlitzschraubendreher in Größe und Form unterscheiden. Zwei Schraubendreher mit der gleichen Bezeichnung können unterschiedlich gut in die gleiche Schraube passen. Benutze die Größe, die am Besten in den Schraubenkopf passt.

    • Achte während der gesamten Reparatur auf jede einzelne Schraube und sorge dafür, dass sie genau dorthin zurückkommt, wo sie vorher war, damit dein Steam Deck nicht beschädigt wird.

  3. Steam Deck  Display tauschen, Rückabdeckung ablösen: Schritt 3, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Rückabdeckung ablösen: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Setze ein Plektrum in die schmale Fuge zwischen Rückabdeckung und Vorderschale an der Kante des rechten Griffs ein.

    • Wenn du Schwierigkeiten hast, das Plektrum in die schmale Fuge am Griff einzusetzen, dann versuche es erst an den langen Kanten oben oder unten und schiebe dann das Plektrum zum Griff hin.

    • Heble die Rückabdeckung hoch, um sie aus den Clips zu lösen, mit denen sie befestigt ist.

  4. Steam Deck  Display tauschen, Rückabdeckung entfernen: Schritt 4, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Rückabdeckung entfernen: Schritt 4, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Rückabdeckung entfernen: Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Wenn alle Clips von einer Kante gelöst sind, kann der Rest ganz einfach entfernt werden.

    • Fasse die Rückabdeckung an der Öffnung, die du gerade erstellt hast, und ziehe sie nach oben vom Gerät weg, um die Clips an den langen Kanten zu lösen.

    • Entferne die Rückabdeckung.

  5. Steam Deck  Display tauschen, Versteckte Schraube der Abschirmung freilegen: Schritt 5, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Versteckte Schraube der Abschirmung freilegen: Schritt 5, Bild 2 von 2
    • Wenn du die neuere Steam Deck Version mit der schwarzen Abdeckung über der Hauptplatine hast, dann überspringe diesen Schritt.

    • Entferne mithilfe einer Pinzette das Stück Klebefolie auf der versteckten Schraube auf der Platinenabschirmung.

    • Versuche die Klebefolie nach Möglichkeit nicht zu zerreißen, sodass sie wiederverwendet werden kann. Wenn es nötig ist, kannst du dir auch ein passendes Ersatzstück aus Aluminiumfolie zurechtschneiden und einkleben.

  6. Steam Deck  Display tauschen, Schrauben der Abschirmung entfernen: Schritt 6, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Schrauben der Abschirmung entfernen: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Benutze einen Schraubendreher, um die drei Kreuzschlitzschrauben zu entfernen, mit denen die Abschirmung der Platine befestigt ist:

    • Eine 3,4 mm Schraube

    • Zwei 3,7 mm Schrauben

    • In neueren Steam Decks gibt es nur die zwei 3,7 mm langen Schrauben an der linken Kante.

  7. Steam Deck  Display tauschen, Abschirmung entfernen: Schritt 7, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Abschirmung entfernen: Schritt 7, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Abschirmung entfernen: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Entferne die Abschirmung der Platine.

    • Je nach Alter deines Steam Decks kann diese Abschirmung an den Wärmeleitpads darunter festkleben.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass das Kabel seitlich an der Platinenabschirmung verläuft und nicht darunter eingeklemmt ist.

  8. Steam Deck  Display tauschen, Akku abtrennen: Schritt 8, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Akku abtrennen: Schritt 8, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Akku abtrennen: Schritt 8, Bild 3 von 3
    • Fasse das Akkukabel an seiner Zuglasche und ziehe es vom Motherboard weg, um es abzutrennen.

    • Du kannst den Stecker auch mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Anschluss herausschieben und dann endgültig mit der Hand abtrennen.

  9. Steam Deck  Display tauschen, SSD-Schraube entfernen: Schritt 9, Bild 1 von 1
    • Benutze einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die 3,4 mm Schraube zu entfernen, mit der die SSD befestigt ist.

  10. Steam Deck  Display tauschen, SSD entfernen: Schritt 10, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, SSD entfernen: Schritt 10, Bild 2 von 2
    • Sobald die SSD-Schraube entfernt ist, löst sich die SSD in einem flachen Winkel ab.

    • Fasse die SSD und ziehe sie von ihrem M.2 Platinenstecker weg, um sie zu entfernen.

    • Setze die SSD beim Zusammenbau wieder in einem flachen Winkel in ihren Platinenstecker ein, und befestige sie mithilfe der SSD-Schraube in ihrer horizontalen Position.

  11. Steam Deck  Display tauschen, Sticker am Kühlköper entfernen: Schritt 11, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Sticker am Kühlköper entfernen: Schritt 11, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Sticker am Kühlköper entfernen: Schritt 11, Bild 3 von 3
    • Benutze eine Pinzette, um den Sticker an der Oberkante des Lüfter abzulösen.

    • Versuche den Sticker nach Möglichkeit nicht zu zerreißen, sodass er wiederverwendet werden kann. Wenn nötig, erwärme ihn etwas, um den Kleber aufzuweichen.

    • Wenn du den Eindruck hast, dass der Sticker doch anfängt zu reißen, dann ziehe ihn an einer Ecke mit einer Pinzette soweit hoch, dass du ihn mit den Fingern fassen kannst. Entferne ihn dann per Hand.

  12. Steam Deck  Display tauschen, Schrauben am Kühlkörper entfernen: Schritt 12, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Schrauben am Kühlkörper entfernen: Schritt 12, Bild 2 von 2
    • Für ursprüngliche Steam Decks: Benutze einen Schraubendreher, um die beiden Kreuzschlitzschrauben zu lösen und zu entfernen, mit denen der Kühlkörper am Motherboard befestigt ist:

    • Eine unverlierbare 3,5 mm Schraube

    • Eine 3,4 mm Schraube

    • Nein, der Schein trügt nicht! Die dritte Schraube am Kühlkörper wurde an einem früheren Zeitpunkt der Demontage entfernt, sie dient nämlich auch als versteckte Schraube an der Platinenabschirmung.

    • Für neuere Steam Decks: Entferne die drei Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Kühlkörper am Motherboard befestigt ist:

    • Zwei 2,9 mm lange Schrauben

    • Eine 3,7 mm lange Schraube

    • Drehe beim Zusammenbau die Schrauben in der auf dem Kühlkörper aufgedruckten Reihenfolge (1,2,3) ein.

  13. Steam Deck  Display tauschen, Kühlkörper entfernen: Schritt 13, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Kühlkörper entfernen: Schritt 13, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Kühlkörper entfernen: Schritt 13, Bild 3 von 3
    • Hebe den Kühlkörper an und entferne ihn.

    • Bevor du den Kühlkörper wieder einbaust, folge dieser Anleitung, um den Kühlkörper und die APU zu reinigen und neue Wärmeleitpaste aufzutragen.

  14. Steam Deck  Display tauschen, Lüfter abtrennen: Schritt 14, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Lüfter abtrennen: Schritt 14, Bild 2 von 2
    • Fasse die Kanten des Lüftersteckers mit einer Pinzette und ziehe den Stecker hoch, um ihn vom Motherboard abzutrennen.

    • Ziehe das Lüfterkabel an seinem Stecker heraus und nicht an den Kabeln.

  15. Steam Deck  Display tauschen, WLAN Abschirmband entfernen: Schritt 15, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, WLAN Abschirmband entfernen: Schritt 15, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, WLAN Abschirmband entfernen: Schritt 15, Bild 3 von 3
    • Löse das WLAN Abschirmband mit einer Pinzette ab und entferne es.

    • Versuche, es nach Möglichkeit nicht zu zerreißen, damit es wiederverwendet werden kann. Wenn nötig, kannst du es leicht erwärmen, um den Kleber aufzuweichen.

  16. Steam Deck  Display tauschen, Lautsprecher abtrennen: Schritt 16, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Lautsprecher abtrennen: Schritt 16, Bild 2 von 2
    • Fasse die Kanten des Lautsprechersteckers mit einer Pinzette und ziehe den Stecker nach oben, um ihn vom Motherboard abzutrennen.

    • Ziehe das Lautsprecherkabel an seinem Stecker und nicht an den Kabeln heraus.

  17. Steam Deck  Display tauschen, WLAN abtrennen: Schritt 17, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, WLAN abtrennen: Schritt 17, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, WLAN abtrennen: Schritt 17, Bild 3 von 3
    • Bei neueren Steam Decks befindet sich das WiFi-Modul nahe bei der SSD.

    • Fasse den Antennenstecker mit einer Pinzette so nah wie möglich an seiner Basis.

    • Ziehe ihn gerade nach oben, um das Kabel abzutrennen.

    • Wiederhole das beim zweiten Antennenkabel.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass beide Antennenkabel wieder in ihren entsprechenden Anschlüssen verbunden werden. Die Markierungen as den Kabeln entsprechen denen auf dem WLAN-Modul.

    • Richte die Stecker direkt über ihren Anschlüssen aus und drücke sie nach unten, bis sie einrasten, um die Kabel wieder zu verbinden.

  18. Steam Deck  Display tauschen, Display abtrennen: Schritt 18, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Display abtrennen: Schritt 18, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Display abtrennen: Schritt 18, Bild 3 von 3
    • Hebe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder des Displaykabels mit der Spudgerspitze hoch.

    • Schiebe das Kabel mit einer Pinzette aus seinem Anschluss.

    • Fasse das Kabel an seiner Zuglasche, nicht am Kabel selbst.

  19. Steam Deck  Display tauschen, Audio-Kabel abtrennen: Schritt 19, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Audio-Kabel abtrennen: Schritt 19, Bild 2 von 2
    • Neuere Steam Decks sind nicht mit diesem Audio-Kabel ausgestattet. Wenn du die neuere Version hast, überspringe die nächsten drei Schritte.

    • Hebe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder des Audio-Kabels mit der Spudgerspitze hoch.

  20. Steam Deck  Display tauschen: Schritt 20, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen: Schritt 20, Bild 2 von 2
    • Schiebe das Kabel mit einer Pinzette aus seinem Anschluss.

    • Fasse das Kabel an seiner Zuglasche, nicht am Kabel selbst.

  21. Steam Deck  Display tauschen: Schritt 21, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen: Schritt 21, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen: Schritt 21, Bild 3 von 3
    • Löse das Audio-Kabel vorsichtig vom Akku ab.

    • Das Audio-Kable ist leicht auf dem Akku festgeklebt.

    • Falls der Kleber zu hartnäckig ist, erzwinge es nicht. Erwärme das Audio-Kabel leicht mit einem iOpener oder einem Fön, um den Kleber aufzuweichen.

  22. Steam Deck  Display tauschen, Tastenplatine abtrennen: Schritt 22, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Tastenplatine abtrennen: Schritt 22, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Tastenplatine abtrennen: Schritt 22, Bild 3 von 3
    • Hebe den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Verbinder der Tastenplatine mit der Spudgerspitze hoch.

    • Ziehe das Kabel mit einer Pinzette aus seinem Anschluss.

    • Fasse das Kabel an seiner Zuglasche und nicht am Kabel selbst.

  23. Steam Deck  Display tauschen, Motherboard-Schrauben entfernen: Schritt 23, Bild 1 von 1
    • Benutze einen Schraubendreher, um die drei 3,7 mm Kreuzschlitzschrauben zu entfernen, mit denen das Motherboard befestigt ist.

  24. Steam Deck  Display tauschen, Motherboard entfernen: Schritt 24, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Motherboard entfernen: Schritt 24, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Motherboard entfernen: Schritt 24, Bild 3 von 3
    • Entferne das Motherboard.

    • Das Audio-Kabel sowie das Kabel der Tastenplatine sind über ZIF-Stecker mit der Unterseite des Motherboards verbunden.

  25. Steam Deck  Display tauschen, Displaystecker freilegen: Schritt 25, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Displaystecker freilegen: Schritt 25, Bild 2 von 2
    • Löse mithilfe einer Pinzette den Sticker ab, der den Displaystecker bedeckt.

    • Versuche den Sticker nach Möglichkeit nicht zu zerreißen, sodass er wiederverwendet werden kann. Wenn nötig, kannst du ihn etwas erwärmen, um den Kleber aufzuweichen.

  26. Steam Deck  Display tauschen, Display abtrennen: Schritt 26, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Display abtrennen: Schritt 26, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Display abtrennen: Schritt 26, Bild 3 von 3
    • Benutze die Spudgerspitze, um den kleinen Sicherungsbügel am ZIF-Stecker des Displaykabels hochzuheben.

    • Schiebe das Kabel mit einer Pinzette aus seinem Anschluss heraus.

  27. Steam Deck  Display tauschen, Display-Kleber erhitzen: Schritt 27, Bild 1 von 1
    • Bereite einen iOpener vor und lege ihn eine Minute lang auf die Oberkante des Displays.

    • Du kannst auch eine Heißluftpistole oder einen Fön benutzen, aber achte darauf das Steam Deck nicht zu überhitzen, die Displays und die internen Akkus sind beide hitzeempfindlich.

  28. Steam Deck  Display tauschen, Saugheber anbringen: Schritt 28, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Saugheber anbringen: Schritt 28, Bild 2 von 2
    • Setze einen Saugheber an der oberen linken Ecke so nahe wie möglich an der Kante auf das Display und drücke ihn fest.

    • Wenn dein Display stark gebrochen ist, kann es hilfreich sein, es mit durchsichtigem Klebeband abzukleben, damit der Saugheber besser hält. Alternativ, kann auch starkes Klebeband statt des Saughebers benutzt werden. Wenn das alles nichts bringt, klebe den Saugheber mit Sekundenkleber fest.

  29. Steam Deck  Display tauschen, Plektrum einsetzen: Schritt 29, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Plektrum einsetzen: Schritt 29, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Plektrum einsetzen: Schritt 29, Bild 3 von 3
    • Ziehe mit starker, gleichmäßiger Kraft am Saugheber, um einen Spalt zwischen Display und Gehäuse zu schaffen.

    • Setze die Spitze des Plektrums in den Spalt.

    • Setze das Plektrum nicht weiter als ~3 mm (1/8 Zoll) unter das Display, um zu vermeiden, dass das Displaypanel, der Umgebungslichtsensor oder das empfindliche Kabel darunter beschädigt werden.

  30. Steam Deck  Display tauschen, Kleber zerschneiden: Schritt 30, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Kleber zerschneiden: Schritt 30, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Kleber zerschneiden: Schritt 30, Bild 3 von 3
    • Schiebe das Plektrum an der Oberkante des Displays entlang, um den Kleber aufzutrennen.

  31. Steam Deck  Display tauschen, Display-Kleber erhitzen: Schritt 31, Bild 1 von 1
    • Erhitze die rechte Kante des Displays eine Minute lang.

  32. Steam Deck  Display tauschen, Kleber an der rechten Seite auftrennen: Schritt 32, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Kleber an der rechten Seite auftrennen: Schritt 32, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Kleber an der rechten Seite auftrennen: Schritt 32, Bild 3 von 3
    • Schiebe das Plektrum an der rechten Kante des Displays nach unten, um den Kleber aufzutrennen.

  33. Steam Deck  Display tauschen, Display-Kleber erhitzen: Schritt 33, Bild 1 von 1
    • Erhitze die untere Kante des Displays eine Minute lang.

  34. Steam Deck  Display tauschen, Kleber an der Unterkante auftrennen: Schritt 34, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Kleber an der Unterkante auftrennen: Schritt 34, Bild 2 von 2
    • Schiebe das Plektrum an der unteren Kante des Displays entlang, um den Kleber aufzutrennen.

  35. Steam Deck  Display tauschen, Display-Kleber erhitzen: Schritt 35, Bild 1 von 1
    • Erhitze die linke Kante des Displays eine Minute lang.

    • Schiebe das Plektrum an der linken Kante des Displays entlang, um den Kleber aufzutrennen.

  36. Steam Deck  Display tauschen, Display anheben: Schritt 36, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Display anheben: Schritt 36, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Display anheben: Schritt 36, Bild 3 von 3
    • Sobald du den Kleber rund um das Display aufgetrennt hast, hebe vorsichtig die rechte Kante des Displays an, als würdest du ein Buch öffnen.

    • Entferne das Display.

  37. Steam Deck  Display tauschen, Klebestreifen und ihre korrekte Position identifizieren: Schritt 37, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Klebestreifen und ihre korrekte Position identifizieren: Schritt 37, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Klebestreifen und ihre korrekte Position identifizieren: Schritt 37, Bild 3 von 3
    • Während des Wiederzusammenbaus:

    • Sieh dir die neuen Display-Klebestreifen an und ordne jeden Streifen der korrekten Seite des Displays zu.

  38. Steam Deck  Display tauschen, Oberflächen vorbereiten: Schritt 38, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Oberflächen vorbereiten: Schritt 38, Bild 2 von 2
    • Um sicherzustellen, dass die neuen Klebestreifen korrekt haften, müssen alle Klebeflächen gründlich gereinigt werden.

    • Große Klebstoffrückstände können mit dem flachen Ende eines Spudgers oder einem Öffnungswerkzeug aus Kunststoff entfernt werden.

    • Benutze keine Werkzeuge aus Metall, da diese die Oberfläche verkratzen können.

  39. Steam Deck  Display tauschen: Schritt 39, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen: Schritt 39, Bild 2 von 2
    • Benutze Klebstoffentferner oder Isopropylalkohol (>90%), um Klebstoff- Rückstände zu entfernen. Wische solange mit einem fusselfreien Tuch oder Kaffeefilter über die Klebfläche, bis alle Kleberückstände weg sind. Wische immer nur in eine Richtung.

    • Isopropylalkohol kann zwar ohne Bedenken zum Reinigen elektronischer Geräte verwendet werden, er löst aber bestimmte Schaumstoffklebstoffe. Achte beim Reinigen darauf, nicht zu viel Alkohol zu verwenden und diesen nur auf die zu reinigenden Stellen zu beschränken.

    • Bevor du das Gerät zusammenbaust, lasse allen verbleibenden Isopropylalkohol verdunsten.

  40. Steam Deck  Display tauschen, Schutzfolien der Klebestreifen entfernen: Schritt 40, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Schutzfolien der Klebestreifen entfernen: Schritt 40, Bild 2 von 2
    • Bevor du die Folie einer der Klebestreifen abziehst, prüfe erneut, wohin der jeweilige Streifen geklebt werden muss.

    • Sobald du dir sicher bist, wo der Klebestreifen hin soll, zieh die Folie ab, so dass die Klebefläche des Streifens frei liegt.

    • Sei vorsichtig mit freiliegenden Klebestreifen. In den meisten Fällen ist es nicht möglich, Klebestreifen nochmal abzuziehen und erneut anzubringen, wenn du sie beim ersten Mal falsch angebracht hast.

  41. Steam Deck  Display tauschen, Ausrichten und Anbringen der Klebestreifen: Schritt 41, Bild 1 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Ausrichten und Anbringen der Klebestreifen: Schritt 41, Bild 2 von 3 Steam Deck  Display tauschen, Ausrichten und Anbringen der Klebestreifen: Schritt 41, Bild 3 von 3
    • Halte den freiliegenden Klebestreifen an den Laschen und richte ihn so aus, dass die Kante des Streifens mit der Außenkante des Displays übereinstimmt.

    • Benutze dein altes Display als Referenz um nachzuprüfen, wo die Klebestreifen an den Kanten des neuen Displays angebracht werden sollen.

    • Sei vorsichtig mit dem Ausrichten der Klebestreifen. In den meisten Fällen ist es nicht möglich, Klebestreifen nochmal abzuziehen und erneut anzubringen, wenn du sie beim ersten Mal falsch angebracht hast.

    • Setze den Klebestreifen auf die Oberfläche auf und drücke ihn gut mit den Fingern fest.

    • Wiederhole die vorherigen zwei Schritte für die restlichen drei Display-Klebestreifen.

  42. Steam Deck  Display tauschen, Verbleibende Plastikfolien abziehen: Schritt 42, Bild 1 von 1
    • Ziehe die verbleibende Plastikfolie von allen vier Klebestreifen ab, um die Klebefläche freizulegen.

    • Wiederhole diesen Schritt für alle vier Klebestreifen. Achte darauf keine der freiliegenden Klebeflächen zu berühren.

  43. Steam Deck  Display tauschen, Installiere das neue Display: Schritt 43, Bild 1 von 2 Steam Deck  Display tauschen, Installiere das neue Display: Schritt 43, Bild 2 von 2
    • Setze das neue Display auf den Mittelrahmen auf und drücke es 20-30 Sekunden lang an den Kanten fest, um eine gute Klebeverbindung sicherzustellen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Versuche es mit einigen grundsätzlichen Lösungsansätzen, ansonsten findest du in unserem Steam Deck Forum Hilfe bei der Fehlersuche.

51 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Carsten Frauenheim

Mitglied seit: 03/10/20

109.708 Reputation

338 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Staff

136 Mitglieder

16.187 Anleitungen geschrieben

22 Kommentare

Attempted this tonight after smashing the screen on my deck. Easy to follow and worked flawlessly first time. Thank you

Matt Willis - Antwort

On peut mettre un autre ecran OLED ou autre ?

lapartdesanges50 - Antwort

Non. Le matériel ne prend en charge qu'un écran très similaire ou identique à l'original.

Forge -

This guide is gold standard. Not once did I think “why didn’t they mention this?”

Lenny Zappa - Antwort

Woop Woop Fixed my screen after my anker powerbank fell on it

trevor.davis.1990 - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 130

Letzte 7 Tage: 806

Letzte 30 Tage: 3,936

Insgesamt: 144,603